Essen und Leben Gesunde Tipps Lebe und esse gesund

11 Seltsame, aber einfache Möglichkeiten, Giftstoffe in Ihrem Körper zu reinigen

Geschrieben von Organica

Unsere Umgebung ist voller Giftstoffe und Giftstoffe, die unser Immunsystem anfällig machen. Giftstoffe gibt es überall - angefangen beim Essen bis zu den Gadgets, die wir jeden Tag benutzen. Wir können eine Reihe von gesundheitlichen Problemen vermeiden, indem wir unseren Körper entgiften.

Sie können versuchen, die folgenden einfachen Methoden zu nehmen, um Ihren Körper zu entgiften und ein gesünderes Leben zu führen.

1. Vermeiden Sie raffinierten Zucker.

Künstliche Süßstoffe und raffinierte Zucker verhindern, dass der natürliche Stoffwechsel unseres Körpers richtig funktioniert.1 Als Ergebnis steigt unser Glukosespiegel und wir nehmen schnell an Gewicht zu. Sie können raffinierten Zucker immer durch organischen Kokosnusszucker ersetzen. Es sollte jedoch immer noch in Maßen verwendet werden, wie sie noch sind enthalten hohe Mengen an Fructose.

2. Bio essen.

Bio-Lebensmittel wie Fleisch, Gemüse und Obst sind frei von Pestiziden, Toxinen und schädlichen Antibiotika. Wenn Sie Bio-Lebensmittel wählen, macht es Ihren Stoffwechsel besser und erleichtert es, giftige Elemente wegzuspülen. Verarbeitete Lebensmittel können nicht die gleiche Menge an Nährstoffen liefern wie die organischen.2 Sie können entweder Gemüse vom Bauernmarkt oder kaufen Wachstum Ihres eigenen.

Werbung

3. Trink viel Wasse r.

Wasser ist der beste Weg, um giftige Substanzen aus Ihrem System wegzuspülen. Abhängig von Ihrem Wasserkonsum wird der Körper schädliche Bestandteile durch die Harnwege loswerden.3 Sie können einfach 2tbsp hinzufügen organischer Apfelessig zu einer Gallone Wasser und trinke die Mischung jeden Morgen.

4. Ersetzen Sie den Morgenkaffee durch grünen Tee.4

Cafestol, verantwortlich für die Erhöhung des Cholesterinspiegels, ist ein Bestandteil von Kaffee. Tauschen Sie Kaffee gegen Grüntee oder besser noch gegen Matcha-Tee, um eine schlechte Cholesterinbildung zu vermeiden und andere zu bekommen tolle Vorteile für Ihren Körper.

5. Schlagen Sie das Fitnessstudio oder die Sauna.

Schwitzen ist der beste Weg, um Ihren Körper von Toxinen natürlich zu reinigen. Sie können in die Sauna gehen, um zu schwitzen und sich zu reinigen.5 Sie sollten jedoch zuerst Ihren Arzt konsultieren; da die Exposition gegenüber hohen Temperaturen negative Auswirkungen auf einige Menschen haben kann.

Übung ist eine andere Möglichkeit, es auszutricksen. Finden Sie ein Training, das Ihren Zielen und Ihrem Stil entspricht. Vergessen Sie nicht, nach dem Training zu duschen.

6. Machen Sie detox Smoothies.

Mit einer kleinen Änderung der Essgewohnheiten können Sie eine wesentliche Verbesserung der Entgiftungsfähigkeit Ihres Körpers erfahren. Der Verzehr roher Ballaststoffe verbessert die Verdauung und reinigt das System. Lernen Sie Smoothies mit Joghurt oder Kefir (oder anderem) zubereiten wirksame probiotische Lebensmittel).6 Sie können jede Kombination verwenden, solange sie roh sind.

Werbung

7. Rotwein trinken.

Obwohl es unglaublich klingt, Rotwein kann Wunder für deinen Körper tun. Wenn Sie täglich ein Glas Rotwein trinken, verbessert es den Cholesterinspiegel und kann als effektive Abwehr gegen Harnwegsinfektionen dienen.

8. Versuchen Sie von Zeit zu Zeit zu fasten.

Seit dem Tag unserer Geburt laden wir unser Verdauungssystem und unsere Körper mit Nahrungsmitteln. Einige oder die meiste Zeit sind es Nahrungsmittel, die wir überhaupt nicht essen sollten. Wir lassen unseren Körper nicht ruhen und unser Verdauungssystem darf sich nicht zurückstellen. 7 Durch gelegentliches Fasten können Sie Ihren Körper von toxischen Substanzen befreien und richtig fasten können Setzen Sie Ihr Immunsystem zurück vollständig.8 Es erhöht auch Ihren Appetit auf gesunde Lebensmittel.

9. Machen Sie Probiotika oder probiotische Lebensmittel zu Ihrem Favoriten.

Sie können entweder probiotische Ergänzungen oder nehmen diese probiotischen Lebensmittel um eine bessere Funktion von Darm und Magen zu ermöglichen.9 Nehmen Sie Probiotika täglich ein, um Ihrem Verdauungssystem zu helfen, effizienter zu arbeiten.

10. Reinige die Luft von Giftstoffen.

Seien wir ehrlich, die meisten von uns leben nicht mitten im Wald. Die Luft, die in dein Haus kommt, kommt von umliegenden Städten, Farmen und anderen Verschmutzungsquellen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Luft in Ihrem Haus reinigen. Sie können einfach einen Luftreiniger bekommen, um sicherzustellen, dass Sie nicht die schlechte Luft einatmen. Oder Sie können den Boden gelegentlich mit einem feuchten Wischmopp reinigen, was ebenfalls hilfreich ist. Sie können auch alle diese verwenden 18-Pflanzen, die von der NASA als die sauberste Luft in Ihrem Haus angesehen werden.

11. Verwenden Sie Aktivkohle.

Kokosschalen, verbranntes Holz und Schutt - das sind alles in erster Linie Aktivkohle.10 Da in der verbrannten Substanz kein Sauerstoff enthalten ist, ist sie wirklich saugfähig. So hat es die Fähigkeit, giftige Partikel, Giftstoffe und Schwermetalle aus Ihrem Körper zu entfernen. Sie können vor jeder Mahlzeit eine Pille nehmen, um das Beste daraus zu machen.

Quellen:
1 https://www.wikihow.com/Detox
2 https://www.health.ny.gov/environmental/chemicals/toxic_substances.htm
3 https://steptohealth.com/10-amazing-benefits-of-red-wine-didnt-know/
4 https://www.webmd.com/food-recipes/features/health-benefits-of-green-tea#1
5 https://www.shape.com/lifestyle/mind-and-body/8-simple-ways-detox-your-body
6 http://bembu.com/natural-ways-to-detox-your-body/
7 http://www.shape.com/lifestyle/mind-and-body/8-simple-ways-detox-your-body
8 http://www.globalhealingcenter.com/natural-health/toxin-cleanse-which-toxins-are-disrupting-your-health/
9 https://draxe.com/probiotics-benefits-foods-supplements/
10 https://blog.bulletproof.com/the-strangest-way-to-detox/

Über den Autor

Organica