11 Incredible Gluten-Free Dessert Rezepte

Das Entfernen von Gluten aus Ihrer Ernährung bedeutet nicht, dass Sie auf leckere Desserts verzichten müssen. Ob Sie eine Glutenallergie haben oder einfach nach glutenfreien Dessertideen suchen, hier finden Sie 11 unglaubliche glutenfreie Nachtischrezepte, die Sie sowohl mit kalten als auch warmen Desserts genießen können. Sie sind außerordentlich einfach zuzubereiten und sehr lecker.

1. Blaubeerkokosnuss-Eis am Stiel

Zutaten für 10 Eis am Stiel:

  • 13.5 Unzen Vollmilch Kokosmilch
  • 3 Tassen Blaubeeren
  • 2 zu 3 Esslöffel Ahornsirup

Anleitung:

1. Im Mixer Zutaten hinzufügen und glatt mischen.

2. Gießen Sie die Mischung in die Popsicle-Form und fügen Sie Popsicle-Sticks in die Form ein.

3. Freeze für 6 zu 8 Stunden.

Werbung

4. Aus dem Gefrierfach nehmen und für 1 bis 2 Minuten auftauen. Wenn nötig, lassen Sie die Form unter Wasser laufen, damit Popsicles sich lösen können.

5. Entfernen Popsicle aus Schimmel.

Quelle:

Strahlenbäcker

2. Mango Chia Smoothie

Zutaten für 2 Smoothies:

  • 2 Esslöffel Chia Samen
  • 1 und 1 / 2 Tassen ungesüßte Milch
  • 2 mittelgroße gefrorene geschnittene Bananen
  • 2 Tassen gefrorene Chunked Mango

Anleitung:

1. In die Schüssel Chia Samen und 1 / 2 Tasse Milch geben und mischen. Bedecken Sie und kühlen Sie für 10 Minuten.

2. Im Mixer Bananen und die restliche Milch hinzufügen und glatt mischen.

3. Fügen Sie Mango hinzu und mischen Sie bis glatt.

4. Die gelartige Chia-Mischung aus dem Kühlschrank nehmen, mischen, in den Mixer geben und glatt mischen.

5. Gießen Sie die Mischung in Tassen.

Quelle:

Strahlenbäcker

3. Superfood Eiscreme

Zutaten für 2 Portionen:

  • 13.5 Unzen Vollmilch Kokosmilch
  • 1 / 4 zu 1 / 2 Tasse Granulat Süßstoff
  • 2 Teelöffel Moringa Pulver
  • 1 Teelöffel Baobab-Pulver
  • 1 / 2 Tasse rohe Kakaonibs

Anleitung:

1. In den Mixer geben Sie Milch, Süßstoff, Moringa-Pulver und Baobab-Pulver und verrühren, bis sie glatt sind.

2. Pour mixture into ice cream maker and prepare according to machine’s instructions.

3. Fügen Sie Kakaospitzen hinzu und mischen Sie.

4. Sofort servieren für Softeis oder abdecken und für 1 Stunde für festes Eis einfrieren.

Quelle:

die gesunde Familie und das Zuhause

4. Kalte gemischte Beerenobstsuppe

Zutaten für 4 Portionen:

  • 5 Unzen Erdbeeren
  • 5 Unzen Blaubeeren
  • 5 Unzen Himbeeren
  • 5 Unzen Brombeeren
  • 1 / 4 Tasse und 2 Esslöffel Limettensaft
  • 1 zu 2 Esslöffel geriebener Ingwer
  • 1 / 2 zu 1 Teelöffel Balsamico-Essig
  • 4 Esslöffel griechischer Joghurt
  • Minzezweige

Anleitung:

1. Im Mixer Zutaten hinzufügen und glatt mischen.

2. Einige Stunden kühl stellen.

3. Top mit 1 Esslöffel griechischer Joghurt pro Portion.

Quelle:

Thesourishinggourmet

5. Schokoladenmousse

Zutaten für 4 Portionen:

  • 13.5 Unzen gekühlte Dosen Kokosmilch
  • 70 Gramm dunkle Schokolade
  • 1 / 4 zu 1 / 2 Teelöffel Mandelextrakt
  • Handvoll Mandelflocken

Anleitung:

1. Kokosnussmilchdose vorsichtig auf den Kopf stellen, Kokosnusswasser in den Behälter geben und öffnen.

2. In die Schüssel Kokosnusscreme aus der Dose geben und leicht schaumig schlagen.

3. In einer anderen Schüssel dunkle Schokolade und 4 Esslöffel Kokoswasser hinzufügen und über kochendem Wasser schmelzen.

4. Fügen Sie geschmolzene Schokolade und Mandelextrakt zur Kokosnusscrememischung hinzu und mischen Sie.

5. Einige Stunden kühl stellen.

6. Jede Portion mit Mandelblättchen belegen.

Quelle:

freivonfairy

6. Granatapfel Goji Pudding

Zutaten für 2 Portionen:

  • 2 Tassen Milch
  • 2 Becher Granatapfelkerne
  • 6 Esslöffel Chia Samen
  • 1 / 2 Tasse getrocknete Goji Beeren

Anleitung:

1. Geben Sie im Mixer Milch, Granatapfelkerne und Chiasamen hinzu und mischen Sie alles glatt.

2. In die Schüssel geben, Goji-Beeren hinzufügen und für 4 Stunden kühl stellen.

3. Vor dem Servieren umrühren.

Quelle:

Reinigungsküche

7. Erdbeer-Käsekuchen

Zutaten für 12 Portionen:

Für Kruste:

  • 2 / 3 Tasse Cashewnüsse
  • 1 / 4 Tasse entsteint Medjool Datteln
  • 2 Esslöffel geschnittene Erdbeeren
  • 1 / 4 Teelöffel Salz

Für die Füllung:

  • 1 Tasse Cashewnüsse über Nacht eingeweicht
  • 5 und 1 / 2 Unzen Kokosnusscreme
  • 1 Tasse geschnittene Erdbeeren
  • 1 / 3 Tasse entsteint Medjool Datteln
  • Schale von Zitrone 1
  • Saft von 1 / 2 Zitrone
  • 2 Teelöffel Vanille-Extrakt
  • 3 / 4 Teelöffel Salz
  • 3 / 4 Teelöffel Nährhefe

Anleitung:

Für Kruste:

1. Im Mixer die Zutaten für die Kruste hinzufügen und vermischen, bis die Mischung homogen ist.

2. In der Springform Krustenmischung hinzufügen und drücken. Einfrieren.

Für die Füllung:

1. Im Mixer Zutaten hinzufügen und verrühren, bis sie weich und cremig sind.

Für Käsekuchen:

1. Die Füllung über die Kruste verteilen. Senken Sie die Pfanne vorsichtig für einige Sekunden von 30 auf 60 Sekunden, um Blasen zu entfernen. Spachtel verwenden, um die Oberseite der Füllung zu glätten.

2. Freeze für 3 Stunden.

3. Entfernen Sie sie vor dem Servieren aus dem Gefrierschrank 5 in 10.

Quelle:

vonmybowl

8. Mandel-Datums-Kuchen

Zutaten für 12 Portionen:

  • 2 Tassen blanchierten Mandeln
  • 1 Tasse Zucker
  • 1 Cup Termine
  • 3 Esslöffel klebriges Reismehl oder Tapiokastärke
  • 4 separierte Eier
  • 4 Esslöffel geschmolzene Butter
  • 2 Esslöffel Orangensaft oder stark gebrühter gekühlter Tee
  • 2 Teelöffel Vanille-Extrakt
  • Zimt Pulver

Anleitung:

1. Ofen auf 375 Grad Fahrenheit (190 Grad Celsius) vorheizen. Backform mit Öl einsprühen.

2. In den Mixer geben Sie Mandeln und 1 / 2 Tasse Zucker und mischen Sie bis fein. Fügen Sie Daten und Mischung hinzu, bis sie vollständig kombiniert sind. Fügen Sie Reismehl und Mischung hinzu.

3. In die Schüssel Eigelb, Vanille, restlichen Zucker, Butter und Orangensaft geben und verrühren.

4. Gib die Mischung in die Schüssel und mische.

5. In eine andere Schüssel Eiweiß und Schneebesen geben, bis sie steife Spitzen bilden.

6. Fügen Sie Eiweißmischung zu Mehlmischung hinzu und vermischen Sie, bis Eiweiß gerade in die Mehlmischung eingearbeitet wird.

7. Gießen Sie die Mischung in die Pfanne und streuen Sie mit Zimtpulver.

8. Backen Sie für ungefähr 35 Minuten oder bis Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt. Wenn die Kuchenoberfläche braun ist, bevor der Kuchen gegart ist, decken Sie die Pfanne mit Aluminiumfolie ab, um ein Verbrennen zu vermeiden.

9. Kuchen vollständig abkühlen lassen.

Quelle:

Allesfressercookbook

9. Bananenkuchen-Muffins

Zutaten für 16 Portionen:

  • 3 pürierte reife Bananen
  • 2 Eier
  • 1 / 2 Tasse Milch
  • 1 / 2 Tasse ungesüßte Apfelmus
  • 1 Teelöffel Vanille-Extrakt
  • 2 Becher glutenfreies Mehl
  • 1 Esslöffel gemahlener Leinsamen
  • 1 / 2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel glutenfreies Backpulver
  • 1 Esslöffel Pulver Stevia
  • 1 / 4 Tasse Wasser
  • gehackte Walnüsse
  • Schokoladenstückchen

Anleitung:

1. Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen.

2. In die Schüssel Bananen, Eier, Vanille, Milch und Apfelmus geben und mischen.

3. In einer anderen Schüssel die restlichen trockenen Zutaten hinzufügen.

4. Fügen Sie nasse Zutaten und 1 / 4 Becherwasser hinzu und mischen Sie.

5. Muffinform mit Antihaft-Kochspray einsprühen.

6. Gießen Sie die Mischung in Dosen.

7. Backen Sie für 30 Minuten oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt.

Quelle:

Zuckerfreemom

10. Sonnenblumen Feigenbälle

Zutaten für 12-Bälle:

Für Bälle:

  • 1 / 2 Becher geschälte Sonnenblumenkerne
  • 10 getrocknete Stengelfeigen
  • Schale und Saft von 1 Zitrone
  • 1 / 4 Teelöffel Kardamom

Für die Beschichtung:

  • 2 Esslöffel Sonnenblumenkerne

Anleitung:

1. Fügen Sie in der Küchenmaschine 2 Esslöffel Sonnenblumenkerne hinzu und verarbeiten Sie, bis die Konsistenz fast wie Mehl ist. Beiseite legen.

2. In der Küchenmaschine, 1 / 2 Tasse Sonnenblumenkerne, Feigen, Zitronenschale, Zitronensaft und Kardamom hinzufügen und verarbeiten, bis klebrig.

3. Roll-Mischung in Kugeln, 1 Esslöffel pro Ball.

4. Rollen Sie Kugeln in Sonnenblumenkernmehl.

Quelle:

veggieinspiriert

11. Superfood Süßkartoffel Dessert Fries

Zutaten für 5 zu 6 Portionen:

  • 5 to 6 schnitt Süßkartoffeln
  • 2 zu 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • 1 / 4 Tasse Erdnuss Putter
  • 1 / 4 Tasse bittersüße Schokoladenstückchen
  • 1 / 4 Tasse Schlagsahne
  • 1 / 4 Tasse Granatapfelkerne
  • 2 Esslöffel geröstete gemischte Nüsse
  • Zimt

Anleitung:

1. Ofen auf 450 Grad Fahrenheit (232 Grad Celsius) vorheizen.

2. In die Schüssel süße Kartoffeln, Olivenöl und Salz geben und mischen.

3. Legen Sie Süßkartoffeln auf Backblech.

4. Für 20 Minuten backen, Süßkartoffeln umdrehen und für 10 bis 15 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind.

5. Mit Salz und Zimt bestreuen und einige Minuten abkühlen lassen.

6. In die Schüssel geben Sie Erdnussbutter und gerade genug Wasser zu verdünnen und es gießbar zu machen.

7. Mikrowelle Schokoladenstückchen in Schritten von 30 Sekunden bis geschmolzen.

8. Top mit Süßkartoffeln mit Erdnussbutter, Schokolade, Schlagsahne, Granatapfelkernen, Nüssen und Zimt.

Quelle:

Minimalistbäcker

Über den Autor

Akasha Rojee

Als Powerlifter, der sich leidenschaftlich für Ernährung interessiert, glaubt Akasha, dass Ernährung einer der Schlüssel zu großer sportlicher Leistung und ein gesundes und glückliches Selbst ist. Wenn sie keine schweren Gewichte anhebt oder etwas über Gesundheit weiß, programmiert sie Codes, Cosplays und Headbangs zur Metal-Musik.