11 Bio-Suppe Rezepte

Suppen befriedigen Ihren Appetit und spenden Feuchtigkeit. Darüber hinaus sind sie leicht verdaulich und können in großen Mengen gekocht und für die spätere Verwendung eingefroren werden. Hier sind 11 Bio-Suppenrezepte, sowohl heiße als auch kalte Suppen sowie Obstsuppe! Sie sind gesund und lecker und extrem einfach zuzubereiten.

1. Hühnersuppe

Zutaten für 6 Portionen:

  • 1 ganzes geschnittenes Huhn
  • 8 Tassen Wasser
  • grobem Salz
  • 3 mittelgroße Zwiebeln
  • 2 geschnitten Sellerie Stiele
  • 4 zerdrückte Knoblauchzehen
  • 6 schnitt mittelgroße Karotten

Anleitung:

  1. Im Topf Huhn, Wasser und 1 Esslöffel Salz hinzufügen und kochen. Abschäumen Schaum.
  2. Fügen Sie Zwiebeln, Sellerie und Knoblauch hinzu, reduzieren Sie die Hitze, decken Sie den Topf teilweise ab und lassen Sie sie für 30 Minuten köcheln.
  3. Entfernen Sie die Brust, fügen Sie Karotten hinzu, decken Sie den Topf teilweise ab und lassen Sie sie für 40 Minuten köcheln.
  4. Entfernen Sie das restliche Huhn, werfen Sie Rücken und Flügel ab und lassen Sie Huhn leicht abkühlen. Debone und Hähnchen in Stücke schneiden.
  5. In die Schüssel Suppe und Hühnchen geben, Fett abschmecken und mit Salz würzen.

Quelle:

marthastewart

2. Gemischte Gemüsesuppe

Zutaten für 6 Portionen:

  • 1 Esslöffel Olivenöl, Rapsöl oder Sonnenblumenöl
  • 1 / 2 große gehackte Zwiebel
  • 3 gehackte Knoblauchzehen
  • 2 gehackte Sellerierippen
  • 2 schnitt und schälte Karotten
  • 2 Tassen gehackte gemischte Gemüse (zB Blumenkohl, Zucchini, grüne Bohnen)
  • 1 / 2 Teelöffel Salz
  • 1 / 2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel Thymian
  • 1 Teelöffel Oregano
  • 1 Lorbeerblatt
  • 8 Tassen Gemüsebrühe (oder 8 Tassen Wasser und 2 Würfel Gemüsebouillon)
  • 14 Unzen undrained Dosentomaten
  • Parmesan

Anleitung:

  1. Im Topf Öl und Hitze hinzufügen. Fügen Sie Zwiebel, Knoblauch und Karotten hinzu. Während des Umrührens 3 bis 4 Minuten sautieren oder bis die Zwiebeln weich, aber nicht braun sind.
  2. Fügen Sie gemischtes Gemüse und Hitze für 1 zu 2 Minuten hinzu, ohne dass sie braun werden.
  3. Fügen Sie Salz, Knoblauchpulver, Thymian und Oregano hinzu und mischen Sie mit Gemüse.
  4. Fügen Sie Lorbeerblatt, Brühe und Tomaten hinzu. Zum Kochen bringen, umrühren und Hitze reduzieren. Für 8 bis 12 Minuten köcheln oder bis Gemüse weich ist.
  5. Bei Bedarf Gewürze anpassen.
  6. Lorbeerblatt entfernen. Mit Parmesan bestreuen.

Quelle:

die Sprüche

3. Cremige italienische Quinoa-Suppe

Zutaten für 6 zu 8 Portionen:

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 gehackte weiße Zwiebel
  • 4 gehackte mittelgroße Karotten
  • 4 gehackte Sellerierippen
  • 3 zerdrückte Knoblauchzehen
  • 15 Unzen abgelassen und gespült Konserven Kichererbsen
  • 1 / 3 Tasse rohe weiße Quinoa
  • 14.5 Unzen Dosen geschmorte Tomaten
  • 15 Unzen Tomatensauce
  • 4 Tassen Gemüsebrühe
  • 1 Esslöffel getrocknete italienische Kräuter
  • 4 zu 6 Tassen Spinat
  • 1 / 2 Tasse rohe Cashewnüsse
  • 2 Esslöffel Hefeflocken
  • 1 Teelöffel Misopaste
  • 1 / 4 Tasse Wasser
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitung:

  1. Im Topf Öl und Hitze hinzufügen. Fügen Sie Zwiebel, Karotten, Sellerie und Knoblauch hinzu. Für ungefähr 5 Minuten oder bis Karotten weich werden. Bei Bedarf Salz und Pfeffer hinzufügen.
  2. Kichererbsen, Quinoa, Tomaten, Tomatensauce, Brühe und Kräuter hinzufügen und vermischen. Bei Bedarf Salz und Pfeffer hinzufügen. Zum Kochen bringen, zum Kochen bringen, den Topf teilweise abdecken und mindestens 20 bis 30 köcheln lassen.
  3. In den Mixer geben Sie Cashewnüsse, Nährhefe, Miso, Wasser und 1 / 2 Tasse Suppe Brühe aus dem Topf. Mischung bis glatt und cremig.
  4. Vor dem Servieren Spinat und Sahne hinzufügen und mischen.

Quelle:

Simplyquinoa

Werbung

4. Fischsuppe

Zutaten für 6 Portionen:

  • 1 gehackte rote Zwiebel
  • 2 gehackte Stöcke Sellerie
  • 1 / 2 kleine gehackte Zwiebel Fenchel
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 1 entkernt gehackte rote Chili
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Glas trockener Weißwein
  • 800 Gramm gehackte Pflaumentomaten oder Passata
  • 1 / 2 geschält und geriebener Butternusskürbis
  • 500 Milliliter Bio-Fischbrühe
  • 200 Gramm gehäutetes und gehacktes Lachsfilet
  • 300 Gramm gehäutete und gehackte Heilbuttfilet
  • 12 roh geschälte Garnelen oder Langustine Schwänze
  • Saft von 1 / 2 Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 große Handvoll frisch gehackte, flache Petersilie

Anleitung:

  1. In der Pfanne Öl hinzufügen und essen. Fügen Sie Zwiebel, Sellerie, Fenchel, Knoblauch und Chili hinzu. Rühren bis weich.
  2. Fügen Sie Wein, Tomaten, Kürbis und Brühe hinzu. Zum Kochen bringen. Bedecken und bei niedriger Temperatur für 30 Minuten köcheln lassen. Tomaten würzen und zerkleinern.
  3. Fügen Sie Lachs, Heilbutt und Garnelen hinzu. Bedecken Sie und kochen Sie für 10 Minuten oder bis gerade erst gekocht.
  4. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  5. Mit Olivenöl beträufeln und mit Petersilie bestreuen.

Quelle:

Jamieoliver

5. Gemischte Bohnen Suppe

Zutaten für 8 Portionen:

  • 1 Pfund abgelassen und gespült gemischte Bohnen über Nacht eingeweicht
  • 2 Esslöffel Kokosöl
  • 1 gewürfelte gelbe Zwiebel
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 4 gewürfelte Karotten
  • 3 gewürfelte Sellerierippen
  • 6 Tassen Wasser
  • 15 Unzen gewürfelte Dosentomaten
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel Oregano
  • 1 / 2 Esslöffel geräucherter Paprika
  • 1 / 4 TL Cayennepfeffer
  • Pfeffer
  • 1 / 4 Tasse gehackte frische Petersilie
  • Salz
  • 2 Teelöffel Apfelessig

Anleitung:

  1. Im Topf Knoblauch, Zwiebel und Kokosöl hinzufügen. Bei mittlerer Hitze etwa 3 bis 5 Minuten dünsten oder bis die Zwiebeln weich und transparent sind.
  2. Fügen Sie Karotte und Sellerie hinzu. Für 5 Minuten sautieren oder bis Sellerie weich wird.
  3. Fügen Sie Bohnen und Wasser hinzu und mischen Sie. Abdecken und über mittlerer Höhe zum Kochen bringen. Reduzieren Sie auf niedrige oder mittlere bis niedrige und köcheln Sie unter gelegentlichem Rühren für 90 Minuten oder bis Bohnen sind weich und leicht abgebaut und Wasser ist dick.
  4. Tomaten, Kreuzkümmel, Oregano, Paprika, Cayennepfeffer und Petersilie dazugeben und mischen. Simmer für 20 Minuten.
  5. Bei Bedarf mit Salz würzen. Fügen Sie Apfelessig hinzu und mischen Sie.

Quelle:

Budgetbytes

6. Grüne Suppe

Zutaten für 3 Portionen:

  • 600 Milliliter Wasser
  • 1 Kopf gehackter Brokkoli
  • 200 Gramm Spinat
  • 1 kann Cannellini-Bohnen abgießen und ausspülen
  • Handvoll Koriander
  • 4 zerdrückte Knoblauchzehen
  • 2 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 2 Zitronen
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitung:

  1. In der Pfanne Knoblauch, Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer und Olivenöl hinzufügen. Hitze bis zum Blubbern.
  2. Brokkoli hinzufügen und kochen, bis sie weich sind. Spinat hinzufügen und kochen, bis er verwelkt ist.
  3. In den Mixer Bohnen, Zitronensaft, Koriander, Salz und Brokkoli-Spinat-Mischung geben. Mischung bis glatt.

Quelle:

köstlich

7. Kartoffel-Lauch-Suppe

Zutaten für 8 zu 10 Portionen:

  • 4 Esslöffel Butter
  • 3 mittlerer gehackter Lauch, weiße und hellgrüne Teile
  • 2 mittelgroße gehackte weiße Zwiebeln
  • 1 mittlere gehackte Russet Kartoffel
  • 8 Tassen Hühnerbrühe
  • 1 getrocknet Lorbeerblatt
  • Koscheres Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • 1 / 2 Tasse Crema oder Sauerrahm
  • 2 Esslöffel gehackter Schnittlauch
  • Olivenöl

Anleitung:

  1. In der Pfanne Butter hinzufügen und auf mittlerer Hitze erhitzen.
  2. Fügen Sie Lauch, Zwiebeln und Kartoffel hinzu. Kochen, regelmäßig umrühren, etwa 20 Minuten oder bis weich.
  3. Lager und Lorbeerblatt hinzufügen. Unter gelegentlichem Umrühren etwa 35 Minuten oder bis sehr weich kochen.
  4. Im Mixer, fügen Sie die Mischung hinzu und mischen Sie bis sie glatt ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kühl für 2 Stunden.
  5. Mit Crema und Schnittlauch bestreuen und mit Olivenöl beträufeln.

Quelle:

Geschmack

8. Mandel-Knoblauch-Suppe

Zutaten für 8 Portionen:

  • 3 und 1 / 4 Tassen eiskaltes Wasser
  • 2 und 1 / 4 Tassen blanchierten Mandeln
  • 6 Knoblauchzehen
  • 6 Unzen entschlacktes und geschnittenes Baguette
  • 1 / 2 Tasse Olivenöl,
  • 2 und 1 / 2 Esslöffel Sherry Essig
  • 2 lässt Mandelextrakt fallen
  • Koscheres Salz
  • halbierte grüne Trauben

Anleitung:

  1. In den Mixer 2 Tassen Wasser, Mandeln, Knoblauch und Brot hinzufügen. Lassen Sie für 4 bis 5 Minuten sitzen, bis das Brot weich ist. Mischung bis glatt.
  2. Restliches Wasser, Olivenöl, Sherryessig, Mandelextrakt und Salz hinzufügen. Mischung bis glatt.
  3. Mit Trauben garnieren und mit Olivenöl beträufeln.

Quelle:

Geschmack

9. Avocadosuppe

Zutaten für 4 Portionen:

  • 4 reife Hass Avocados
  • 2 Tassen Mineralwasser
  • 1 / 4 Tasse extra-natives Olivenöl
  • 3 Eiswürfel
  • Koscheres Salz
  • Pfeffer
  • 1 / 4 Tasse kleine Basilikumblätter
  • 4 schnitt rote Radieschen
  • 15 bis 20 dünne Scheiben von geröstetem Toastbrot
  • 1 Teelöffel Merkén Chile
  • Meersalz

Anleitung:

  1. Schneiden Sie das Fleisch einer Avocado in Würfel.
  2. In den Mixer geben Sie Fleisch von restlichen Avocados, Wasser, Olivenöl und Eis. Mischung bis glatt. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. In die Schüssel Avocado-Mischung geben. Mit Avocadowürfeln, Basilikum, Radieschen und Brot garnieren. Sprinkle mit Merkén, Olivenöl und Meersalz.

Quelle:

Geschmack

10. Griechische Joghurt und Gurkensuppe

Zutaten für 6 Portionen:

  • 3 Tassen Griechischer Joghurt
  • 2 Esslöffel extra natives Olivenöl
  • 1 zu 2 Tassen Milch
  • 1 Pfund gerieben und entwässert persische Gurken
  • 1 / 3 Tasse frisch gehackter Dill
  • 1 Teelöffel zerdrückten Knoblauch
  • 1 / 2 Teelöffel Salz
  • weißer Pfeffer
  • Minze
  • Zitronensaft
  • gehackte Walnüsse

Anleitung:

  1. In die Schüssel Joghurt, Olivenöl und Milch geben und glatt rühren.
  2. Fügen Sie Gurken, Dill, Knoblauch, Salz und Pfeffer hinzu. Chilld für 1 zu 4 Stunden.
  3. Zitronensaft hinzufügen und mischen. Top mit Verstand und gehackten Walnüssen.

Quelle:

Toriavey

11. Früchte Suppe

Zutaten:

  • 1 Tasse Wasser
  • 1 Tasse Pfirsichsaft oder Nektar
  • 3 und 1 / 2 Esslöffel Minute oder Schnellkochen Tapioka (nicht große oder kleine Perle)
  • 1 und 1 / 2 Becher Orangensaft
  • 22 Unzen Dosen Mandarinen
  • 1 in Flaschen abgefüllt oder in Dosen abgetropfte und in Scheiben geschnittene Pfirsiche
  • 2 Tassen Erdbeeren in Scheiben geschnitten
  • 1 Tasse frische Himbeeren
  • 1 Cup Heidelbeeren

Anleitung:

  1. In der Pfanne Wasser, Saft und Tapioka hinzufügen. In Öl geben und für 12 Minuten umrühren.
  2. Die Mischung in eine Schüssel geben, Orangensaft hinzufügen und abdecken. Mindestens 4 Stunden oder bis zur vollständigen Kühlung kühl stellen.
  3. Mandarinen, Pfirsiche und Beeren hinzufügen und nicht länger als eine Stunde kalt stellen.

Quelle:

melskitchencafe

Über den Autor

Akasha Rojee

Als Powerlifter, der sich leidenschaftlich für Ernährung interessiert, glaubt Akasha, dass Ernährung einer der Schlüssel zu großer sportlicher Leistung und ein gesundes und glückliches Selbst ist. Wenn sie keine schweren Gewichte anhebt oder etwas über Gesundheit weiß, programmiert sie Codes, Cosplays und Headbangs zur Metal-Musik.