12 Beste einfache Slow Cooker Rezepte

Langsames Kochen ist eine der besten Kochmethoden, um den Geschmack von Speisen hervorzuheben. Diese Methode ist auch sehr praktisch, wenn Sie keine Zeit am Herd oder Ofen verbringen möchten, aber trotzdem leckeres gekochtes Essen essen möchten. Hier sind 12 große Slow Cooker Rezepte, einschließlich Suppen, Currys, Braten und sogar Desserts. Sie sind einfach und extrem lecker und erfordern natürlich nur wenig Vorbereitung.

1. Bohnen Chili

Zutaten für 6 Portionen:

  • 1 geschälte und gewürfelte Zwiebel
  • 1 entkernt und gehackt rote Paprika
  • 1 gewürfelt und gesalzen Jalapeno
  • 1 geschälte und gehackte Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Chilipulver
  • 15 Unzen leerte und spülte schwarze Bohnen aus der Dose
  • 15 Unzen abgelassen und gespült rote Kidneybohnen in Dosen
  • 14 Unzen gewürfelte Dosentomaten
  • 32 Unzen zerkleinert Dosen Tomaten
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • Olivenöl

Anleitung:

  1. In der Pfanne etwas Olivenöl hinzufügen und auf mittlerer Hitze erhitzen.
  2. Fügen Sie Zwiebeln, Paprika und Jalapeno hinzu und kochen Sie für 5 bis 7 Minuten oder bis sie weich sind.
  3. Fügen Sie Knoblauch und Chilipulver hinzu und kochen Sie für 1 Minute.
  4. In langsamem Herd kochendes Gemüse, zerdrückte Tomaten, gewürfelte Tomaten, rote Bohnen und schwarze Bohnen hinzufügen. Bedecke und koche für 4 Stunden in der Höhe.
  5. Mit pflanzlichen Käseschnitten oder pflanzlichem Joghurt servieren.

Quelle:

Lecker jeden Tag

2. Tofu und Gemüse Curry

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 kleine gehackte rote Zwiebel
  • 1 gehackte Knoblauchzehe
  • 1 / 2 Kopf gehackte Blumenkohl
  • 1 / 2 schneidet grüne Bohnen
  • 1 gehackte rote Paprika
  • 1 lb fester Tofu
  • 1 / 2 Teelöffel Meersalz
  • 2 Esslöffel rote Currypaste
  • 1 kann Kokosmilch anzünden
  • 1 Tasse Gemüsebrühe
  • 1 Esslöffel Limettensaft
  • getrocknete Thai rote Chilischoten
  • 1 / 2 Tasse Cashewnüsse

Anleitung:

  1. In langsamem Herd alle Zutaten außer Cashews und Chilischoten hinzufügen. Bedecke und koche für 6 bis 8 stundenlang.
  2. Vor dem Servieren Cashewnüsse und Chilischoten hinzufügen und mischen.
  3. Servieren Sie über Reis.

Quelle:

diannesvegankitchen

3. Omelett mit Gemüse

 

Zutaten für 4 Portionen:

  • 6 Eier
  • 1 / 2 Tasse Milch
  • 1 / 4 Teelöffel Salz
  • Pfeffer
  • 1 / 8 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 / 8 Teelöffel Chilipulver
  • 1 Tasse Brokkoliröschen
  • 1 schnitt rote Paprika
  • 1 gehackte kleine gelbe Zwiebel
  • 1 gehackte Knoblauchzehe

Für garnieren:

  • geschredderter Cheddar-Käse
  • gehackte Tomaten
  • gehackte Zwiebeln
  • Petersilie

Anleitung:

  1. Das Innere des Slow Cookers mit Kochspray einfetten.
  2. In die Schüssel Eier, Milch, Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver und Chilipulver geben und alles vermischen.
  3. Brokkoli, Paprika, Zwiebel, Knoblauch und Ei mischen und mischen.
  4. Bedecke und koche für 2 Stunden in der Höhe. Beginnen Sie mit der Überprüfung in 1 Stunden 30 Minuten.
  5. Mit Käse bestreichen, abdecken und für 2 bis 3 Minuten stehen lassen oder bis sie geschmolzen sind.
  6. Mit Tomaten, Zwiebeln und Petersilie garnieren.

Quelle:

Sterblichkeit

4. Thailändische Hühnersuppe

Zutaten für 6 Portionen:

  • 2 Esslöffel rote Currypaste
  • 24 Unzen Dosen Kokosmilch
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • 2 Esslöffel Fischsauce
  • 2 Esslöffel brauner Zucker
  • 2 Esslöffel Erdnussbutter
  • 1 und 1 / 2 Pfund geschnitten Hähnchenbrust
  • 1 entkernt und in Scheiben geschnitten rote Paprika
  • 1 geschnittene Zwiebel
  • 1 gehäufter Esslöffel gehackter Ingwer
  • 1 Becher Erbsen
  • 1 Esslöffel Limettensaft
  • Koriander

Anleitung:

  1. In den Slow Cooker Currypaste, Kokosmilch-Hühnerbrühe, Fischsoße, braunen Zucker und Erdnussbutter geben und mischen.
  2. Fügen Sie Huhn, rote Paprika und Ingwer hinzu und mischen Sie.
  3. Bedecke und koche für 4 Stunden in der Höhe.
  4. Fügen Sie Erbsen hinzu und kochen Sie für 30 Minuten.
  5. Limettensaft hinzufügen und mischen.
  6. Mit Koriander garnieren und über Reis servieren.

Quelle:

Feinschmecker

5. Huhn und Wildreis Suppe

Zutaten für 8 Portionen:

  • 1 gehackte mittelgroße Zwiebel
  • 3 geschälte und gehackte Karotten
  • 3 gehackte Selleriestiele
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 1 Tasse spülte und entwässerte ungekochten wilden Reis
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 / 2 Teelöffel Thymian
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 pounds Hähnchenbrust
  • 10 Tassen salzarme Hühnerbrühe
  • 1 / 4 Tasse gehackte Petersilie

Anleitung:

  1. In den Slow Cooker Zwiebeln, Karotten, Sellerie, Knoblauch, Wildreis, Lorbeerblätter, Thymian, Salz und Pfeffer geben. Spitze mit Huhn. Fügen Sie Hühnerbrühe hinzu.
  2. Bedecke und koche für 6 bis 6 und halbe Stunden zu niedrig oder für 3 und halbe Stunden hoch.
  3. Huhn hacken und mit Soße vermischen.
  4. Lorbeerblätter entfernen, Petersilie dazugeben und salzen und pfeffern.

Quelle:

twopeasandtheirpod

6. Fisch-Curry im indischen Stil

Zutaten für 4 zu 6 Portionen:

  • 1 / 2 Tasse flockig ungesüßte Kokosnuss
  • 2 schnitt Serrano Chilis
  • 1 Teelöffel Koriandersamen
  • 1 / 2 gehackte Zwiebel
  • 1 Zoll geschält und gehackt Kurkuma
  • 1 Zoll geschält und gehackt Ingwer
  • 2 geschnittene Knoblauchzehen
  • 2 Esslöffel Tamarindenpaste
  • 1 Teelöffel gemahlener Kümmel
  • 1 / 4 Teelöffel Bockshornkleesamen
  • 1 Esslöffel mildes Currypulver
  • Koscheres Salz
  • 27 Unzen ungesüßte Kokosmilch
  • 2 packt Weißfischfilets
  • Koriander

Anleitung:

  1. Den Slow Cooker vorheizen.
  2. Währenddessen in der Küchenmaschine Kokosnuss, Chilis, Koriandersamen, Zwiebel, Kurkuma, Ingwer, Knoblauch, Tamarinde, Kreuzkümmel, Bockshornklee, Currypulver und 1 Teelöffel Salz hinzufügen und vermischen, bis sie eine Paste bilden.
  3. Die Paste in die Pfanne geben, Kokosmilch hinzufügen und zum Kochen bringen.
  4. Kokosmasse in den Slow Cooker geben. Bedecken Sie und kochen Sie für 2 Stunden auf Hoch oder für 4 Stunden auf Niedrig, bis etwas dick.
  5. Fisch mit Salz würzen, Fisch in Curry dazugeben und für 20 Minuten tief kochen, bis der Fisch flockig ist, ohne zu zerfallen.
  6. Mit Koriander servieren.

Quelle:

marthastewart

7. Schweinefilet mit Saisongemüse

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 pounds Schweinefilet
  • 3 würzte rote Kartoffeln
  • 3 gehackte Selleriestiele
  • 2 geschnittene Karotten
  • 1 schnitt rote Zwiebel
  • 3 gehackte Knoblauchzehen
  • 1 Tasse Brühe
  • 1 / 4 Tasse Balsamico-Essig
  • 2 Esslöffel körniger Senf
  • 2 Esslöffel Ahornsirup
  • 1 / 2 Teelöffel Salz
  • Pfeffer
  • Thymianblätter
  • gehackte Petersilie

Anleitung:

  1. Geben Sie alle Zutaten in einen Slow Cooker, ausgenommen Petersilie, mit Schweinefleisch in der Mitte und Gemüse dazu. Bedecke und koche für 2-Stunden auf Hoch oder für 4-Stunden auf Niedrig.
  2. Mit Petersilie garnieren.

Quelle:

Nahrungsnetz

8. Knoblauch und Kräuter Schweinefleisch und Gemüse

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Pfund geschält und in Scheiben geschnitten Karotten
  • 8 geviertelte mini goldene Kartoffeln
  • 1 gehackte süße Zwiebel
  • 1 Teelöffel italienische Gewürzmischung
  • 1 / 2 Teelöffel gehackter Knoblauch
  • 1 / 4 Teelöffel Salz
  • 23 Unzen Schweinelende mariniert in geröstetem Knoblauch und Kräuter
  • 1 halbierte Zitrone
  • 1 / 2 Tasse Hühnerbrühe
  • 2 Tassen Brokkoliröschen

Anleitung:

  1. In den Slow Cooker Karotten, Kartoffeln und Zwiebeln geben. Italienische Gewürze, Knoblauch und Salz bestreuen. Werfen. Spitze mit Schweinefleisch. Fügen Sie Zitrone und Hühnerbrühe über alles hinzu.
  2. Bedecken Sie und kochen Sie für 6 zu 8 Stunden auf niedrigem oder für 3 zu 4 Stunden in hohem Grade.
  3. Fügen Sie in der letzten 1-Stunde Brokkoli hinzu.
  4. Scheibe Schweinefleisch.

Quelle:

theseasonedmom

9. Collard Greens mit Speck

Zutaten für 8 Portionen:

  • 1 Räucherschinken
  • 4 to 6 schneidet dicken Speck
  • 8 Tassen spülten, stemmten und zerhackten Grünkohl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 / 2 TL schwarzer Pfeffer
  • 4 Tassen Wasser

Zum Servieren:

  • 1 / 2 Tasse gehackte milde Zwiebel
  • Rotweinessig
  • Pfeffersoße

Anleitung:

  1. In Pfanne hinzufügen Speck und kochen, bis Fett reinigt und Speck ist durchscheinend.
  2. In langsamem Herd Speck und Bratenfett hinzufügen. Fügen Sie Greens, Schinken, Salz, Pfeffer und Wasser hinzu.
  3. Bedecke und koche für 6-Stunden zu wenig oder für 3-Stunden hoch.
  4. Entfernen Sie Schinkenhaxenhaut.
  5. Mit Zwiebeln, Essig und scharfer Soße servieren.

Quelle:

Momswithcrockpots

10. Moschuskürbis-Süßkartoffel-Karotten-Suppe

Zutaten für 6 Portionen:

  • 1 Medium geschält, entkernt und würfelig Butternusskürbis
  • 2 mittelgroße geschälte und gewürfelte Süßkartoffeln
  • 3 mittelgroße geschälte und gehackte Karotten
  • 1 mittelgroße gehackte Zwiebel
  • 4 und 1 / 2 Tassen Gemüsebrühe
  • 3 / 4 Tasse Kokosmilch
  • 1 teaspoon ground cinnamon
  • 1 / 2 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 2 Esslöffel Ahornsirup
  • Salz

Anleitung:

  1. In Slow Cooker, Butternut-Kürbis, Süßkartoffeln, Karotten, Zwiebeln und Brühe hinzufügen. Bedecken Sie und kochen Sie für 6 Stunden auf niedrigem oder für 3 und Hälfte zu 4 Stunden in hohem, bis Gemüse weich ist.
  2. Glatt rühren.
  3. Fügen Sie Kokosmilch, Zimt, Muskatnuss und Ahornsirup hinzu und mischen Sie.
  4. Mit Salz abschmecken.

Quelle:

entzückende Abenteuer

11. Brie mit Kirschen und Nüssen

Zutaten für 20 Portionen:

  • 1 / 2 Tasse zerhackte getrocknete Kirschen
  • 1 / 4 Tasse Kirschenkonserven
  • 1 Esslöffel Cognac oder Brandy
  • 2 8-Unzen Brie Käse Runden
  • 1 / 2 Tasse geröstete und gehackte Pistazien oder Walnüsse

Anleitung:

  1. In die Schüssel Kirschen, Konserven und, falls verwendet, Cognac oder Brandy geben. Mischen.
  2. In Slow Cooker 1 Käse runden. Mit einer halben Kirschenmischung belegen. Den restlichen Käse rund und die restliche Kirschenmischung hinzufügen.
  3. Bedecken Sie und kochen Sie für 3 Stunden auf niedrigem oder 1 zu 1 und Viertelstunden in der Höhe, bis Käse weich aber nicht geschmolzen ist.
  4. Käse mit Nüssen bestreuen und mit Crackern oder Birnenscheiben servieren.

Quelle:

bhg

12. Schokolade Quinoa Brownies

Zutaten für 16 Portionen:

  • 3 Tassen gekocht Quinoa
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Vanille Flüssigkeit Stevia
  • 1 Teelöffel Vanille-Extrakt
  • 1 und 1 / 4 Becher Schokoladenchips
  • 1 / 3 Tasse Kakaopulver
  • 1 / 4 Teelöffel Salz
  • 1 / 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 / 3 Tasse Leinsamen gemahlen
  • 1 / 2 Tasse Apfelmus
  • 1 Teelöffel Stevia Extrakt

Für Zuckerguss:

  • 1 / 4 Tasse Sahne
  • 1 / 4 Tasse Kakaopulver
  • 1 Teelöffel Schokolade flüssige Stevia
  • 1 / 2 Teelöffel Vanille-Extrakt

Anleitung:

  1. In der Küchenmaschine Zutaten hinzufügen und verarbeiten, bis sie inkorporiert sind.
  2. In langsamem Herd Pergamentpapier legen. Mischung aufstreichen.
  3. Bedecke und koche für 4-Stunden bei niedrigen oder 2-Stunden in der Höhe.
  4. Vor dem Schneiden abkühlen lassen.
  5. In die Schüssel Zuckerguss Zutaten und Schneebesen geben. Mikrowelle für 20 Sekunden.
  6. Mix und Top über Brownies.

Quelle:

Zuckerfreemom

Über den Autor

Akasha

Als Powerlifter, der sich leidenschaftlich für Ernährung interessiert, glaubt Akasha, dass Ernährung einer der Schlüssel zu großer sportlicher Leistung und ein gesundes und glückliches Selbst ist. Wenn sie keine schweren Gewichte anhebt oder etwas über Gesundheit weiß, programmiert sie Codes, Cosplays und Headbangs zur Metal-Musik.