14 Wege, inneren Frieden und Natur in einer überfüllten Stadt zu finden

Natürlich hat das Stadtleben sicherlich seine Vorteile, so wie die Stadtbewohner es tun doppelt in der Bevölkerung von 2050. Arbeitsmöglichkeiten, die Nähe zu allem und die Vielfalt der Unterhaltung haben mich in das Leben von New York City gezogen. Es ist zumindest aus einem dieser Gründe, dass Leute hierher ziehen. Aber der Sprung in das hektische Stadtleben ist nicht ohne Opfer. Es gibt zwei Dinge, an die jemand denkt, wenn er daran denkt, in eine Großstadt wie New York zu ziehen: Mangel an persönlichem Raum und Verbindung zur Natur.

Wenn du mit einem geringen Budget in die Stadt ziehst, kannst du dich wie Harry Potter fühlen, der im Schrank lebt. Ich rede nicht unbedingt über physischen Raum. Dicht gepackte Gehwege, Straßen und Lärmbelästigungen lassen wenig Platz für innere Ruhe und Gedanken. Schließlich ist der Beton-Dschungel, der die Stadt ist, kaum mit Natur und Tierwelt reichlich vorhanden. Anstatt von Bäumen umgeben zu sein, bin ich jetzt von riesigen Gebäuden umgeben, die manchmal erstickend wirken. Meine morgendlichen Anblicke von Rehen und Hasen wurden durch die zufällige Sichtung einer Ratte in der U-Bahn ersetzt. Studien zeigen, dass der Mangel an Verbindung mit der Natur sein kann schaden Ihrer psychischen Gesundheit und dein gesamtes Glück. Aber wenn du nirgendwo anders hingehen kannst, wie kannst du inneren Frieden finden und dich in diesem überfüllten Beton-Dschungel mit der Natur verbunden fühlen? Hier sind 14 einfache Tricks, die mir geholfen haben, glücklicher und entspannter zu sein.

1. Erhalten Sie etwas Luft und Sonnenlicht

Sonnenlicht in der Wohnung

Ziehen Sie diese Vorhänge auf und kurbeln Sie ein Fenster an (wenn Sie nicht in einer belebten Straße sind) und Sie werden sich schon besser fühlen. Sonnenlicht ist natürlich Antidepressivumund es kann dir auch helfen bekomme besseren Schlaf. Etwas, das schwer zu erreichen ist, wenn man in der Stadt lebt, die niemals schläft.

2. Gehe in einen Park

Parks in der Stadt

Obwohl es in der Stadt nicht so üppig ist, gibt es immer noch Parks. Nach dem Gesetz sind Städte verpflichtet, Platz für Parks und Erholung zu reservieren. Das heißt, Sie können joggen und für einige Momente vergessen, dass Sie in einer Stadt leben. Es scheint wie gesunder Menschenverstand, aber viele Leute nehmen sich nie die Zeit, um die Parks zu genießen.

3. Atme Glück ein

Weihrauch-zu-finden-innerer Frieden

Geruch ist einer der am wenigsten genutzten Sinne. Wir verwöhnen unsere anderen Sinne, aber wir erkennen kaum, dass auch unser Geruchssinn wichtig ist. Seien wir ehrlich, die Stadt riecht nicht so gut. Aber zu Hause können Sie all das vergessen und sich mit tollen Düften verwöhnen lassen. Ein Öldiffusor und etwas reines ätherisches Öl genügen, um die Atmosphäre zu Hause komplett zu verändern. Natürlich haben ätherische Öle ihren eigenen Nutzen, aber für mich vergessen sie, dass ich in der Stadt bin und mich der Natur näher fühle.

4. Meditieren

Junge Frau, die zuhause meditiert

Meditation ist eine der einfachsten Möglichkeiten, inneren Frieden in der Stadt wiederzugewinnen. Nur 10 Minuten pro Tag können Ihr Leben komplett verändern. Ich finde es, dass es meinen Stress dahinschmelzen lässt und in der Stadt, die einfach unbezahlbar ist. Während ich meditiere, stelle ich mir vor, dass ich in vollkommener Harmonie mit der Energie der Natur bin und dass ich nirgends zu sein habe und keine Probleme zu lösen habe. Ich denke, dass es in der Stadt leicht ist zu vergessen, dass es in Ordnung ist, sich ein paar Momente für sich selbst zu nehmen und absolut nichts zu tun. Keine Telefone, keine Arbeit und keine Interaktionen.

5. Beruhige deine Ohren mit den Liedern der Natur

Bluetooth-Natur-Sounds

Eine gute Möglichkeit, mehr mit der Natur in Kontakt zu kommen, ist die Hilfe eines billigen Sprechers. Ob es sich um einen Computer, Ihr Telefon oder einen Bluetooth-Lautsprecher handelt, Sie können eine schöne Mischung aus Naturgeräuschen spielen und die Atmosphäre Ihres Apartments verändern. Die Klänge müssen nicht real sein, um zu entspannen und sich mehr mit der Natur verbunden zu fühlen. Ich kaufte einen einfachen $ 18 Bluetooth-Lautsprecher (hier) und lud eine App namens "Naturesspace" herunter. Es schafft ein völlig anderes Ambiente und blockiert den Lärm der Stadt. Eine weitere gute Gelegenheit, etwas Natur hinzuzufügen, ist in der Dusche. Stimmt. Holen Sie sich einen wasserdichten Lautsprecher (wie dieses hier für $ 12) und spielen Sie Naturgeräusche auf YouTube. Dies machte mein Duscherlebnis total genial. Klänge und Musik können sehr stark sein, um Ihr Leben zu verändern, besonders in den immer lärmbelasteten Städten.

6. Adoptiere ein Tier oder einen Freiwilligen

Adoptiv-Welpen-Therapie

Wenn ich etwas vermisse, sehe ich aus meinem Fenster und sehe Hirsche und andere Tiere. Aber in der Stadt gibt es eine offensichtliche Trennung nicht nur zwischen Natur und Menschen, sondern auch Tieren. Ein guter Weg, um dies zu überwinden, ist ein Tier in Not zu übernehmen oder freiwillig in der örtlichen Unterkunft zu helfen. Eine überfüllte Stadt kann manchmal den einsamsten Ort der Welt fühlen. Die Annahme oder Pflege eines Tieres kann Sie daran erinnern, dass es in unserer Welt mehr als nur Bürogebäude gibt und dass wir unseren Planeten mit der Natur teilen. Sie können Ihre lokalen Tierheime finden hier.

7. Bringen Sie Ihr Haustier zur Arbeit

Wie zum Entspannen in der Stadt

Wenn Sie ein Haustier besitzen, fragen Sie Ihren Chef und sehen Sie, ob Sie ihn zur Arbeit bringen können. Zahlreiche Studium zeigen, dass Tiere an einem Arbeitsplatz Moral und Produktivität steigern können. Google ist eines von vielen Unternehmen, die ihren Mitarbeitern erlauben, ihre Haustiere zur Arbeit zu bringen.

8. Wächst etwas zu essen

Indoor-Garten-Vertikal-Garten

Früher gab es eine Zeit, wo wir selbst Nahrung anbauen oder zumindest von unseren benachbarten Bauern bekommen würden. Gerade jetzt, die Lücke zwischen dem, wo das Essen wächst und wo es landet, weitet sich aus. Lebensmittel werden aus anderen Staaten und manchmal sogar aus Ländern importiert. Wir holen das Essen nicht mehr ab oder holen es aus den Händen des Bauern. Es wird keine Überraschung für mich sein, wenn in ein paar Jahren viele Kinder nicht einmal wissen werden, wo Gemüse oder Fleisch herkommen, weil sie es gewohnt sind, sie aus dem Supermarkt zu holen. Zu verstehen, was es braucht, um zu produzieren, was auf deinem Teller ist, kann jedem einen tieferen Dank dafür geben, was sie haben. Es kann Sie auch umweltbewusster machen und dafür sorgen, wo und wie Ihr Essen angebaut wird. Aber der beste Weg, um die Umwelt zu retten, kontrollieren Sie Ihre eigene Ernährung und um Geld zu sparen, ist es, Ihr eigenes Essen zu wachsen.

Nahrung kann in den kleinsten Räumen angebaut werden und erfordert nicht so viel Aufwand, wie Sie vielleicht denken. Ihr kleines Studio-Apartment in der Stadt bietet ausreichend Platz für Ihr Essen. Es muss nicht alles Gemüse sein, das du brauchst, aber alles wird reichen. Sie werden nicht nur frische Nahrung bekommen, sondern auch frische Luft, da die Pflanzen Schadstoffe entfernen können. Wenn Sie eine kleine Farm in Ihrem Haus haben, werden Sie sich auch der Mutter Natur näher fühlen. Sie können mit etwas Einfachem wie beginnen fehlen uns die Worte..

9. Kaufe frische Produkte

Wie findet man Frieden in einer Stadt?

Wenn Sie nicht Ihren eigenen kleinen Garten beginnen möchten, sind frische Produkte Ihre nächste beste Sache. Wir haben uns daran gewöhnt, Lebensmittel in Plastikverpackungen oder sogar Mikrowellen zu kaufen. Es hat uns völlig davon abgehalten, woher die ursprünglichen Zutaten kommen und wie die Landwirtschaft insgesamt ist. Machen Sie einen Ausflug zu einem lokalen Bauernmarkt und holen Sie sich frisches Essen. Sie unterstützen die lokale Wirtschaft, Ihre Gesundheit und die Umwelt. Das Zurückbringen von frischem Gemüse bringt mich immer glücklicher. Sie können verwenden lokale Ernte um die nächsten frischen Produkte in Ihrer Nachbarschaft zu finden.

10. Pflanzen Sie einen Garten in Ihrem Balkon

Balkon-Garten-Frieden

Seien wir ehrlich, Sie benutzen kaum Ihren Balkon. Abgesehen von der Sicht auf Gäste, ist es nur ein leerer Platz außerhalb Ihrer Wohnung. Warum nicht einen Garten pflanzen? Sie können Ihren eigenen kleinen Dschungel im Betondschungel haben, der die Stadt ist. Sie helfen auch dabei, die Luft in der Stadt zu reinigen und frische Luft in Ihre Wohnung zu bringen.

11. Umgeben Sie sich mit den Bildern der Natur

Natur-im-Fernsehen

Bilder der Natur können eine entspannende und friedliche Atmosphäre schaffen. Hängen Sie Ihre Lieblingsfotos von Ihrer Reise mit der Natur auf, ziehen Sie ein hochauflösendes Naturvideo auf Ihren Fernseher oder holen Sie sich Kunst. Es wird sofort Ihren Platz beleben und auch etwas für Ihre Gäste geben.

12. Habe Phantasie

Wie finden-Ruhe-in-der-Stadt

Lebst du am kleinsten Ort in der Stadt? Kaum genug, um sich die Beine zu vertreten, geschweige denn, irgendeinen der obigen Vorschläge zu machen? Nun, ein wenig Phantasie kann einen langen Weg gehen. Ich spreche nicht nur davon, sich imaginär durch Meditation vorzustellen, sondern auch kreativ deinen Raum zu nutzen. Diese winzige Häuser haben uns gezeigt, dass alles möglich ist, wenn Sie sich daran erinnern. Sei kreativ und nutze, was du hast. Sie können den neuen gefundenen Raum für eine Welt von Möglichkeiten wie den erwähnten Dingen nutzen.

13. Cloud Watch

Wie findet man die Natur in der Stadt?

Vor hunderten von Jahren begannen die Menschen in den Himmel zu schauen und sich zu fragen, was es sonst noch gibt. Diese Neugier ebnete den Weg zur Erfindung der Astrologie, des Flugzeuges und mehr. Irgendwann hörten wir auf zu schauen und konzentrierten uns stattdessen aufeinander und auf die Dinge direkt vor uns. Aber in den letzten Jahren scheint unser Blickfeld noch weiter geschrumpft zu sein. Mobiltelefone haben uns nach unten geschaut, kaum bewusst, was um uns herum oder voraus ist, geschweige denn oben. Eine andere Art, wie wir uns von der Natur trennen. Gavin Pretor-Pinney, der Gründer der Cloud Appreciation Society, sagt, dass ein Blick in die Wolken dein Leben verändern kann. Nimm dir ein paar Minuten am Tag und erlaube dir wieder ein Kind zu sein und mache Formen aus Wolken.

14. Glückliche grüne Füße

Kunstrasen-drinnen

Leider hat Zement in der Stadt den größten Teil des Grases ersetzt. Ich vermisse es barfuß im Gras herumzulaufen, was erstaunlich viel ist Vorteile für unsere körperliche und geistige Gesundheit. Dieser Mangel an physischem Kontakt mit der Natur hat uns auch distanziert. Sie können zwar nicht mit einem Rasenstück in Ihrer Wohnung beginnen (es sei denn, es befindet sich auf dem Dach oder Balkon), aber Sie können sich Kunstrasen besorgen. Es sieht absolut umwerfend aus, es fühlt sich toll an und ich fühle mich viel besser. Ein einfacher Kunstrasen Teppich von Ihrem Computer wird ein guter Start sein! HEs ist eins für nur 24 $.

Was sind deine besten Wege, um mit der Isolation von der Natur in der Stadt umzugehen oder einfach nur inneren Frieden zu finden?

Lesen Sie auch:10 Verrückte bewährte Möglichkeiten, glücklicher zu sein

Über den Autor

Organische

Köstliche Quelle für aktuelle Nachrichten, gesunde Rezepte, Videos und Angebote zu Bio-Goodies.