14 Sonderbare Vorteile des Ausarbeitens, dass Sie nicht wussten

Egal wie oft Menschen gesagt werden, dass Bewegung für ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden unerlässlich ist, es ist nicht aufregend genug, um sie ins Fitnessstudio zu bringen. Morgen, sagen sie. Aber neue Informationen zeigen, dass Übung mehr tun kann als nur Ihre Bauchmuskeln. Genau wie Ihr typisches Medikament hat das Training viele "Nebenwirkungen". Nachdem du diese gelesen hast, möchtest du vielleicht einfach ins Fitnessstudio gehen.

1. Es kann Ihnen einen höheren bezahlten Job geben

Eine neue Studie zeigt, dass das Fitnesstraining stark mit dem Geldverdienen korreliert. Eine Studie in der Zeitschrift für Arbeitsforschung zeigt, dass diejenigen, die mindestens 3 mal pro Woche trainieren, 9% wahrscheinlich mehr verdienen als ihre Kollegen. Es gibt gegensätzliche Studien, die zum Beispiel übergewichtige Frauen zeigen verdient 18% weniger als Frauen, die nicht fettleibig waren.

Während Ausübung nicht direkt Sie reicher machen wird, kann es Ihnen Vertrauen unter vielen anderen Vorteilen geben, die unten aufgeführt sind, die wiederum zu einer höher bezahlten Arbeit führen können. Also, wenn du es nicht für deinen Körper tust, tu es für deinen Geldbeutel.

2. Es hilft, eine stärkere Bindung mit deinem Geliebten zu bilden

Paare-die-arbeiten-sind-glücklicherZeitschrift für Persönlichkeits- und Sozialpsychologie behauptet, dass Paare, die (besonders zusammen) ausüben, höhere Befriedigung miteinander und sogar größere Intimität berichten. Und nein, Sex zählt nicht als Übung für diesen ... aber vielleicht sollte es auch.

3. Es hält Ihr Gehirn scharf für die Zukunft

Übung-hält-dein-Gehirn-scharfWenn Sie trainieren, während Sie jung sind, kann es Ihr Gehirn Dividenden in der Zukunft zahlen. Junge Erwachsene (18-30) mit einem besseren Fitnessniveau zeigten bessere Ergebnisse bei kognitiven Tests, die 25 Jahre später verabreicht wurden, im Vergleich zu ihren Lazier-Counter-Teilen, so eine in 2014 veröffentlichte Studie von XNUMX Neurologie.

4. Es macht Sie intelligenter

trainieren-macht-dich-klügerDies ist der Pille im Film Limitless am nächsten. Training kann deine Gehirnleistung steigern. Während man glaubte, dass man nicht mehr Gehirnzellen generieren könne (man werde nur Jahr um Jahr dumpfer, nachdem man sie verloren hat), erschien ein Artikel in New York Timeszeigt, dass Bewegung nicht nur den Prozess des Verlustes der Gehirnzellen verlangsamen kann, sondern auch den Prozess nach nur einem Trainingsjahr umkehrt.

Eine Studie in der veröffentlichten Journal of Strength and Conditioning Research in 2013 entdeckt, dass nur sechs Wochen Beweglichkeitstraining Ihr Gedächtnis und Ihre Aufmerksamkeitsspanne verbessern können.

Die nächste Milliarden-Dollar-App-Idee wartet vielleicht im Fitnessstudio.

5. Es hält Krankheiten in Schach

Training-verhindert-Krankheiten-organischeBei den häufigsten Todesursachen wie Brustkrebs, Herzinfarkt und Erkrankungen wie Diabetes, Bluthochdruck, Bluthochdruck und Schlaganfall empfehlen die Experten immer das Gleiche - gute Ernährung und Bewegung.

Übung ist ein unglaubliches natürliches Werkzeug in der Abwehr der Mehrheit Ihrer gesundheitlichen Probleme. Kombinieren Sie es mit einer gesunden Ernährung und das ist die stärkste natürliche Medizin, die wir heute haben.

6. Es lässt dich länger leben

Working-Out-Langlebigkeit-organischeMenschen, die körperlich aktiv sind, leben länger. Es ist eine Tatsache. Eine 20-Nachuntersuchung Studie, zeigte, dass regelmäßiges Training das Risiko, vorzeitig zu sterben, signifikant reduzierte.

Wenn YOLO dein Moto ist, dann geh ins Fitnessstudio.

7. Es macht deine Haut jünger

Wenn Sie alle Cremes in Ihrem örtlichen Sephora-Geschäft ausprobiert haben und nichts zu wirken scheint, dann könnte Bewegung der Weg Ihrer Haut zum Jungbrunnen sein.

Forschungen der American Medical Society für Sportmedizin legen nahe, dass das Trainieren von mindestens drei Stunden (moderate bis hohe Aktivität) pro Woche zu einem schöneren Teint führen kann. Frauen in ihren 40s, die dies taten, hatten ähnliche Zusammensetzungen wie Leute, die in ihren 20 und 30 waren, nachdem sie sie mikroskopisch untersucht hatten.

8. Es kippt schädliche Auswirkungen von Alkohol

Trinken-Nebenwirkungen-organischeEine Studie veröffentlicht in 2013 in Alkoholismus: Klinische und experimentelle Forschung enthüllt, dass eine tägliche Erhöhung der Herzfrequenz weitere Schäden an der weißen Substanz, die für Lernen, Kommunikation und Kognition verantwortlich ist, reparieren und verhindern kann. Weiße Substanz wird durch starkes Trinken beschädigt. Also, macht Schluss. Buchstäblich.

9. Es lässt dich mehr lächeln

Training-Glück-OrganikForscher schlagen vor, dass das Verbrennen von 350 Kalorien drei Mal pro Woche oder mehr, durch schweißtreibende Übungen genauso wirksam sein kann wie die Verringerung der Symptome der Depression als Antidepressiva. Es ist ein natürliches Antidepressivum, was dadurch erklärt werden kann, dass es das Wachstum von Neuronen in den Regionen des Gehirns stimuliert, in denen es durch Depressionen geschädigt wird. Jeder kann einen benutzen zusätzliches Lächeln oder zwei!

10. Es heilt KaterKater-Heilmittel-organische

Sag was? Wir machen auch keine Witze. Leichte Übung kann die Wunder-Kater-Kur sein, nach der Sie suchen. Gute Flüssigkeitszufuhr und leichte Übungen, die keine spezielle Balance erfordern, können dabei helfen, Giftstoffe aus deinem Körper zu entfernen und dir einen Endorphin-Rausch zu geben, der nur ausreicht, um auszuhalten, bis der Kater vorüber ist.

Zu den vorgeschlagenen Übungen gehören Yoga, leichtes Dehnen, sanftes Aerobic, Schwimmen und Tanzen. Wenn Sie sich jedoch übermäßig ausdehnen oder nicht richtig hydratisieren, kann es dazu kommen, dass Sie sich in einer schlechteren Verfassung befinden als zu Beginn.

11. Es lässt Sie wie ein Bär schlafen gehen

Schlaf-wie-ein-Baby-Workout-OrganicsWenn Sie Schwierigkeiten beim Einschlafen haben, wissen Sie, dass das Zählen von Schafen so gut funktioniert wie ein blinder Mann, der den Verkehr steuert. Übung kann eine bessere Lösung sein. Eine Umfrage von National Sleep Foundation von 2013 ergab, dass diejenigen, die trainierten, bessere Schlafqualität hatten als diejenigen, die dies nicht taten (obwohl die Anzahl der Stunden ungefähr gleich war).

Dasselbe wurde von a bestätigt Studie von Frauen im Alter von 55, die Schwierigkeiten hatten einzuschlafen oder zu schlafen. Nachdem die Hälfte der Teilnehmer vier Mal pro Woche trainiert wurde (30-40 min.), Berichteten sie über bessere Schlafqualität, mehr Vitalität und weniger Schläfrigkeit während des Tages.

12. Es macht Sex besser

Work-Out-Sex-Vorteile-organischeEs gibt viele Studien, die darauf hinweisen, dass regelmäßiges Training Ihre Erregung steigern kann, auch wenn Sie vielleicht eine Weile nicht glücklich geworden sind. Dies kann auf die Tatsache zurückzuführen sein, dass Bewegung Ihren Blutfluss verbessert, was zur genitalen Empfindung, Schmierung und sexuellen Erregung beiträgt. Nicht zu vergessen, dass Ausdauer in Kombination mit diesen geschickten Yoga-Posen auch nützlich sein kann.

13. Es hilft, Ihre Heißhunger zu kontrollieren

Wenn Sie diese Hot-Pockets oder Ihre Pommes-Frites-Tasche nicht ablegen können, hier sind einige gute Neuigkeiten, wenn es um Bewegung geht. Laut American Journal of Clinical Ernährung, Übung kann Ihnen helfen, Ihre Gelüste zu kontrollieren.

Laut ihren Studien mit dem MRT-Gerät, nach nur einer Stunde des Laufens, leuchten die Teile des Gehirns, die Ihren Appetit kontrollieren, wenn Sie kalorienarme Nahrungsmittel betrachten. Dies führt dazu, dass Ihr Gehirn sie als lohnend empfindet und somit Ihr Verlangen nach höherkalorischen Gegenstücken verringert.

14. Es macht Frauen Orgasmus

Workout-OrgasmenNein, wir machen keine Witze. Indiana University Forscher fragten Frauen, ob sie jemals einen Orgasmus erlebt haben, der durch Übung und verursacht wurde ein unglaubliches 15% der Frauen gab zu, eins zu haben. Eine im Time-Magazin veröffentlichte Umfrage bestätigte, dass 40% der Befragten einen Orgasmus oder sexuelle Lust verspürten, nachdem sie mindestens 10 trainiert hatten.

All diesen Jungs scheint dieser Zustand bei Männern viel seltener zu sein.

Lesen Sie auch:5 Easy Yoga Posen können Sie jetzt lernen

Über den Autor

Organische

Köstliche Quelle für aktuelle Nachrichten, gesunde Rezepte, Videos und Angebote zu Bio-Goodies.