20 Wahnsinnig schöne Matcha-Eisrezepte

Paleo Matcha Eiscreme-Rezept

Matcha-Tee-Rezepte

Seien wir ehrlich, jeder liebt Eiscreme. Egal in welcher Altersgruppe Sie sich befinden, egal in welcher Stimmung Sie sich befinden oder welcher Diät Sie folgen. Wenn jemand Eis sagt, rennen wir schreiend auf sie zu.

Ich erzähle Ihnen was, aber Sie können auch Eis aus grünem Tee machen. Genauer gesagt, ich spreche von Matcha - dem japanischen grünen Tee, der Begeisterung im Augenblick.

Jetzt lass uns lernen ein wenig über Matcha, sollen wir?

Geschichte von Matcha

Vor langer Zeit, um das 12. Jahrhundert herum, erhielt ein Zen-Mönch mit dem Namen Elias Samen von seiner Reise nach China. Er dachte, dass diese Samen der letzte Schrei waren, als er dachte, dass er der erste war, der sie entdeckt hatte. Zu seiner großen Bestürzung hatten buddhistische Mönche im 8-9-Jahrhundert bereits diese Samen erhalten, beschlossen jedoch, sie in Kuchen und Ziegel zu pressen. Der Gedanke, diese Samen anzutreiben, war ihnen erst im nächsten Jahrhundert gekommen.

Die pulverisierte Form dieser Samen wurde in Chen-Klöstern verwendet - zu Heilzwecken. In 1191 wies Elias seine Anhänger an, diese Samen regelmäßig zu konsumieren, um sich gesund zu erhalten. Einer seiner Anhänger, Myoe, beschloss, diese Samen in seinem Tempelbezirk zu kultivieren. Myoe bemerkte, dass der Boden und der Morgentau diesen Samen den besten Geschmack gaben, wenn sie pulverisiert wurden. So begann man, die pulverisierte Form von Teesamen zu verbrauchen.

Dies bringt uns eindeutig zum nächsten Schritt. Wie bringen wir das in ein Eisrezept ein? Es ist wirklich nicht so schwer. Lassen Sie uns 20 aufregend schöne Matcha-Eisrezepte auflisten.

20 Wahnsinnig schöne Matcha-Eiscreme-Rezepte

Um ehrlich zu sein, gibt es nur einen Weg, um Eiscreme herzustellen. Aber das führt nicht dazu, dass alle Eisdielen Eis auf dieselbe Weise servieren, oder?

Das liegt daran, dass Sie in der kulinarischen Welt viele Variationen haben, um ein bestimmtes Gericht zuzubereiten.

Also, machen wir es auf diese Weise. Wir listen die Hauptmethode für Matcha-Eiscreme auf und geben Ihnen auch 20-Variationen davon.

Matcha-Eiscreme-Rezept

Bestes Matcha-Rezept

Die Zutaten, die Sie benötigen, lauten wie folgt:

  • 1 EL Matcha-Grünteepulver.
  • 3 EL heißes Wasser.
  • 3 / 4th Tasse Vollmilch.
  • 2 Eier Eigelb.
  • 3 / 4th Tasse schwere Schlagsahne.

Richtungen:

  • Nehmen Sie eine kleine Schüssel und fügen Sie das heiße Wasser hinzu. Fügen Sie auch das Matcha-Grünteepulver hinzu und mischen Sie es, bis keine Klumpen entstehen. Beiseite stellen, um sich auszuruhen.
  • Nehmen Sie einen Kochtopf und trennen Sie das Eigelb vom Eiweiß. Beginnen Sie, das Eigelb leicht zu schlagen. Erhitzen Sie den Topf noch nicht.
  • Fügen Sie Zucker zu Eigelbmischung hinzu und mischen Sie es, bis die Mischung keine Klumpen hat und ausgeglichen wird.
  • Nach und nach Milch hinzufügen und gut mischen.
  • Schalten Sie die Heizung ein und stellen Sie die Pfanne darauf. Stellen Sie sicher, dass die Hitze niedrig ist, und rühren Sie die Mischung ständig um, bis sie verdickt ist. Sobald die Mischung verdickt ist, nehmen Sie sie von der Hitze und legen Sie sie beiseite.
  • Tränken Sie den Boden der Pfanne in Eiswasser, um die Mischung zu kühlen.
  • Fügen Sie die Matcha-Pulver- und Wassermischung der Eimischung in der Pfanne hinzu. Halten Sie den Boden der Pfanne im Eiswasser.
  • Schlagen Sie die schwere Sahne auf, bis sie etwas dick und luftig ist. Die geschlagene Sahne in den Topf geben. Mischen Sie es gut mit allen anderen Zutaten, bis Sie eine perfekt gemischte Mischung erhalten.
  • Stellen Sie sicher, dass die Mischung keine Klumpen aufweist und glatt ist. Gießen Sie die Mischung in eine Eismaschine und bewahren Sie sie etwa 8 Stunden im Gefrierschrank auf.

War das nicht ganz einfach? Versuchen wir nun, mindestens 20-Variationen dieses Rezepts zu sehen.

Für diejenigen, die eine vegane Diät verfolgen, ist hier die vegane Matcha-Eiscreme

Variante - 1

Matcha-Rezept

Zutaten:

  • 14 oz Kokosmilch.
  • 1-Becher ungesüßte Vanille-Mandelmilch.
  • 2-3 EL Matcha-Grünteepulver.
  • ¼ Tasse Medjool-Termine (fakultativ)
  • ¼ Tasse Ahornsirup.
  • 1 / 4tsp Xantham-Gummi.
Variante - 2

Matcha-Eiscreme-Rezept

Zutaten:

  • 15 Unze ungesättigte Vollmilch-Kokosmilch.
  • 3 EL Ahornsirup.
  • 1 EL Matcha-Grünteepulver.
  • 1 TL Vanilleextrakt.
Variante - 3

Bestes Matcha-Eis

Zutaten:

  • 2 Tassen vollfettige Kokosmilch.
  • ¾ Tasse Ahornsirup.
  • 1 Prise Salz.
  • ½ Tasse roher Cashew.
  • 2-3 EL Matcha-Grünteepulver.
Variante - 4

veganes Matcha-Eis

Zutaten:

  • 3 reife Bananen.
  • ¼ Tasse Kokosmilch.
  • 1 EL Matcha-Grünteepulver.
Variante - 5

Matcha-Tee-Rezept

Zutaten:

  • 14 Unze vollfette Kokosnussbutter.
  • ¼ Tasse Ahornsirup.
  • 2 EL granulierter Zucker.
  • ¼ Tasse Cashewbutter.
  • ½ TL Matcha-Grünteepulver.
  • ¼ TL Meersalz.
  • 1 TL reiner Vanilleextrakt.

Für diejenigen, die eine Paleo-Diät einhalten

Variante - 1

Veganer Matcha-Eisrezept

Zutaten:

  • 4-Tassen schwere Schlagsahne.
  • 1 Tasse Zucker.
  • ½ Tasse weiche Butter.
  • 6 TL Matcha-Grünteepulver.
  • 1 Prise Salz.
Variante - 2

einfaches Matcha-Eisrezept

Zutaten:

  • 15 oz Kokosmilch.
  • 3 EL Ahornsirup.
  • 1 EL Matcha-Grünteepulver.
  • 4-Schaufeln von Lebensmittelkollagenpeptiden.
  • 1 TL reiner Vanilleextrakt.
Variante - 3

Matcha-Eis

Zutaten:

  • 1 ½ Tasse Vollmilch.
  • ¾ Tasse Zucker.
  • ¼ TL Salz.
  • 2-3 EL Matcha-Grünteepulver.
  • 2-Tassen schwere Schlagsahne.
Variante - 4

Paleo Matcha Eis

Zutaten:

  • 2-Tassen Vollfett-Schlagsahne.
  • 3 EL Ahornsirup.
  • 1 EL Matcha-Grünteepulver.
  • 1 TL reiner Vanilleextrakt.
  • Schokoladenstückchen, Kokosnusschips, Trockenfrüchte, Nüsse und Kakaonibs (optional
Variante - 5

Paleo Matcha Eiscreme-Rezept

Zutaten:

  • 400 ml schwere Schlagsahne.
  • 3-Eigelb
  • ½ - 1 TL Vanilleextrakt.
  • 2 EL Matcha-Grünteepulver.
  • 1 TL Süßungsmittel (gehäuft)

Für diejenigen mit einer Low-Carb-Diät

Variante - 1

kohlenhydratarmes Matcha-Eisrezept

Zutaten:

  • 1 Tasse Mandelmilch.
  • 1 Dose Kokosmilch.
  • ⅓ Tasse unraffinierten Rohrzucker.
  • 4 TL Matcha-Grünteepulver.
  • 2 Messlöffel Vanille-aromatisiertes grünes Nahrungsmittelproteinpulver.
Variante - 2

Zutaten:

  • ⅓ Tasse kochendes Wasser.
  • 4 EL Matcha-Grünteepulver.
  • ¼ Tasse Püree.
  • ½ Tasse ungesüßte Mandelmilch.
  • 1 ½ Tasse Sahne.
Variante - 3

low carb eiscreme matcha

Zutaten:

  • 1 Tasse Kokosmilch.
  • 1-Tasse ungesüßte Kokosmilch.
  • ¼ Tasse lokaler Honig.
  • 2-3 EL Matcha-Grünteepulver.
Variante - 4

Zutaten:

  • Grundlegende Anglaise-Sauce
    • 6 Eigelb
    • 600 ml reine Sahne
    • 1-Tasse Spenda.

Matcha-Tee-Eis-Rezept

  • Matcha-Eis
    • 2 TL Matcha-Grünteepulver
    • 2 ml o Pandan-Essenz.
  • Schwarzer Sesamwirbel
    • 1 EL schwarzes Sesampulver.
    • 1 EL Sesamöl.
    • 1 Tasse reine Sahne.
    • 2 TL schwarze Chiasamen.
    • ¼ Tasse Rohrzucker oder Ihren bevorzugten Süßstoff.
Variante - 5

Zutaten:

  • 1-2 EL Matcha-Grünteepulver.
  • 1 Tasse Vollmilch.
  • 1 Tasse Schlagsahne.
  • ¾ Tasse Zucker.
  • 2 ganze Eier.
  • 1 TL Vanille-Extrakt.

Für diejenigen, die keine Diät befolgen

Variante - 1

einfaches Matcha-Eis

Zutaten:

  • 1 EL Matcha-Grünteepulver.
  • ¾ Tasse Weißzucker.
  • 1 Tasse Vollmilch.
  • 2-Eier.
  • 2-Tassen schwere Schlagsahne.
Variante - 2

Matcha Tee Eis Kalorien

Zutaten:

  • 360 ml Vollmilch.
  • 165 g Zucker.
  • 2-3 EL Matcha-Grünteepulver.
  • 480 ml schwere Schlagsahne.
Variante - 3

beste matcha eismarke

Zutaten:

  • 400 ml Kondensmilch.
  • 450 ml Schlagsahne.
  • 1 EL Vanille-Extrakt.
  • 3 EL Matcha-Grünteepulver.
Variante - 4

einfaches Matcha-Eis aus grünem Tee

Zutaten:

  • 2 Tassen schwere Sahne.
  • 1 Tasse Vollmilch.
  • ¼ TL Salz.
  • ⅔ Tasse Zucker.
  • 2 EL Matcha-Grünteepulver.
  • 6 große Eier.
Variante - 5

Matcha-Grüntee-Eis

Zutaten:

  • 1 ¾ Tasse Sahne.
  • 1 ¼ Tasse Vollmilch.
  • ¾ Tasse Zucker.
  • 1 EL Vanille-Extrakt.

Schließlich sind Sie am Ende des Artikels angelangt. Wir hoffen, dass wir alle grundlegenden Variationen von Matcha-Eis abgedeckt haben.

Sagen Sie uns, was Sie denken und vergessen Sie nicht, die Liebe und das Eis zu teilen! (:

Autor Bio:

Ana Farr ist der Community Manager bei matcha-tea.com. Sie ist eine begeisterte Liebhaberin von Matcha und Mindfullness und plaudert gerne über die Auswirkungen der Blockchain-Technologie.

Über den Autor

Organische

Köstliche Quelle für aktuelle Nachrichten, gesunde Rezepte, Videos und Angebote zu Bio-Goodies.