4 Gesunde und vegane freundliche Eiersatz

Vorteile und Risiken von Eiern

Eiweiß enthält Protein, eine notwendige Komponente jeder Diät. Eigelb enthält einige gesunde Fette und andere fettlösliche Nährstoffe. Eier enthalten auch eine Vielzahl von Vitaminen einschließlich A, B2, B6, B12 und Folsäure. Auch Mineralien wie Eisen, Kalium, Phosphor und Kalzium. Dr. Fuhrman sagt, dass er lieber ein Kind Eier hinzufügen lassen würde als Fisch oder Molkerei zu ihren Diäten.

All diese Dinge können jedoch auf andere Weise in einer veganen Ernährung erreicht werden. Auf der anderen Seite können Eier die Verdauung verlangsamen und es kann schwieriger für Sie sein, eine hohe Frucht Diät zu halten. Eier enthalten auch eine hohe Menge an Cholesterin. Ein großes Ei kann 187 mg Cholesterin haben, das höher ist als aMcDonalds Angus Speck und KäseBurger, der 145 mg enthält. In seltenen Fällen können Eier auch Salmonellen enthalten, die Lebensmittelkrankheit verursachen können. Tierschutz ist ein weiterer Grund, warum einige Leute vermeiden, Eier zu kaufen. Hühner werden oft in extrem engen Räumen eingesperrt und bekommen wenig oder keine Bewegung in ihrem Leben, um diese Eier zu produzieren. Bei einigen Hühnern werden auch Steroide und Hormone injiziert.

Während also Eier einige Vorteile haben können, ist es nicht schwer zu verstehen, warum jemand Eier kaufen oder konsumieren kann. Also, wenn Sie beschlossen haben, in Ihrer Diät eifrei zu gehen, gibt es Dinge, die Sie Eier mit ersetzen können, um Ihre Rezepte viel gesünder zu machen.

4 Gesunde Ersatzstoffe für Eier

Chia Samen Vorteile

Chia Seeds

Jeder liebt Chiasamen. Um Chiasamen als Eiersatz zu verwenden, nehmen Sie einfach einen Esslöffel Chiasamen und mischen Sie sie mit drei Esslöffeln Wasser. Das wird genug für ein Ei sein. Mischen Sie die Chiasamen und das Wasser in einer Schüssel und lassen Sie es für ungefähr 5 Minuten sitzen. Die Chiasamen fangen an, das Wasser zu absorbieren und es wird eine eiähnliche Mischung bilden. Verwenden Sie dies in Ihren Lieblings-Smoothies oder Kochrezepten.

Werbung

organischer Boden Leinsamen

Leinsamen

Um ein Ei zu ersetzen, nehmen Sie einfach 1 Esslöffel gemahlene Leinsamen und 3 Esslöffel Wasser, dann mischen Sie sie zusammen, bis die Mischung dick ist. Verwenden Sie die Mischung genau so, wie Sie ein Ei verwenden würden.

Bananen

Bananen

Ersetzen Sie jedes Ei durch eine Banane. Seien Sie sich jedoch bewusst, dass Bananen Ihrem Rezept natürlich auch etwas Zucker hinzufügen, je nachdem, wie reif die Bananen sind. Was eigentlich eine gute Sache sein könnte, da Sie sowohl Eier als auch Zucker durch natürliche Alternativen auf einmal ersetzen können.

Bioapplikasoße

Apfelsoße

Ersetzen Sie jedes Ei mit 1 / 4 Tasse Apfelmus und 1 / 2 Teelöffel Backpulver. Apfelmus ist einer meiner Lieblingseiersubstitute.

 

Selbst wenn Sie kein Veganer sind oder keine Diät halten, ist es erstaunlich, mit verschiedenen Geschmacksrichtungen experimentieren zu können, die Sie durch den Austausch von Zutaten in Ihrem Rezept erzielen können. Sie können jedermanns Lieblingsrezept nehmen und ihm seinen eigenen Twist hinzufügen. Sie können Ihre Liebe zu Ihrem Lieblingsdessert oder -mahl erleben und wiedererleben. Ob ein Gesundheitsenthusiast oder eine Aromannuss, die Eier mit einer unserer vier Empfehlungen ersetzen können Ihren Tag oder Mahlzeit machen.

Über den Autor

Organische

Köstliche Quelle für aktuelle Nachrichten, gesunde Rezepte, Videos und Angebote zu Bio-Goodies.