9 gesündeste Quellen für komplettes Protein

Protein Builder

Protein für Dummies

Nun, ich denke, die meisten Menschen verstehen nicht, was Protein ist oder was es tut, aufgrund seiner komplexen Natur und der wissenschaftlichen Erklärungen, die wir bekommen. Ich werde versuchen zu erklären, wie ich es verstehe.

Denken Sie einfach an Protein als kleinen Builder in Ihrem Körper. Er sucht nach beschädigtem Gewebe (aus dem Ihr Körper besteht) und nach Stellen, an denen neues Gewebe benötigt wird. Es repariert, pflegt und baut neues Gewebe. Ihre Organe, Muskeln und sogar das Immunsystem bestehen größtenteils aus Protein! Ihr Körper verwendet das Protein, das Sie essen, um diesen kleinen Bauherren bestimmte Aufgaben zu übertragen. Protein schützt Ihren Körper vor Krankheit und hält es richtig funktionieren.

Wie viel Protein braucht dein Körper jeden Tag? Nun, es hängt von deinem Körpergewicht ab. Aber Sie können eine grobe Schätzung erhalten hieroder indem Sie einfach Ihr Gewicht durch 2.2 teilen (haben Sie keine Angst vor der Dezimalzahl).

Ich habs? Gut.

Aminosäuren für Dummies

Sobald Sie Protein essen, brechen die Verdauungssäfte in Ihrem Magen es in kleinere Teile auf, die Aminosäuren genannt werden. Sie werden oft als Bausteine ​​von Proteinen bezeichnet. Denn sobald das Protein in Aminosäuren zerlegt ist, können sie dann dazu verwendet werden, tausende neuer Proteinkombinationen nachzubilden. Es gibt jedoch nur 22-Aminosäuren, die für unsere Gesundheit essentiell sind und 9, die unser Körper nicht herstellen kann.

Wenn wir also nach proteinreichem Futter suchen, weil wir wissen, dass es wichtig ist, ist es genauso wichtig, dass es eine gute Balance der 9-Aminosäuren aufweist. Lebensmittel, die diese 9 in Harmonie enthalten, werden als vollständige Proteine ​​bezeichnet. Fleisch enthält alle essentiellen Aminosäuren innerhalb ihres Proteins, birgt aber auch viele gesundheitliche Gefahren. Stattdessen erhalten Sie mit einer gesunden Ernährung alle Aminosäuren, die Sie benötigen. Ihr Körper wird Aminosäuren auf natürliche Weise sammeln und vollständige Proteine ​​bilden. Aber es gibt gesunde organische Quellen, die bereits vollständiges Protein enthalten.

Also habe ich eine Liste der gesündesten organischen Quellen zusammengestellt, die reich an Proteinen sind.

9 gesündeste Quellen für komplettes Protein

  • Hanfsamen

  • Chia Seeds

  • Quinoa Salat

  • Gekeimte Linsen

  • Amarant

  • Spirulina und Chlorella

  • Sojabohnen

  • Kürbis / Kürbis Samen

  • Buchweizen

Während diese gesunden Proteinquellen für einige einfach und unappetitlich klingen mögen, sollten sie nicht! Mit diesen Zutaten können Sie leckere Salate, Suppen und viele andere Dinge zubereiten. Sie können sie als Belag oder als Beilage zu anderen Gerichten verwenden. Es gibt eine Menge kreativer Möglichkeiten, wenn Sie an nichts denken, fragen Sie einfach in den Kommentaren unten oder auf unserer Facebook-Seite und ich bin sicher, dass die Leute Ihnen gerne einige Rezepte oder Tipps geben werden.

Und da ich ein netter Mensch bin, habe ich hart gearbeitet und ein schönes Bild gemacht, um alles zusammenzufassen und zu teilen.

9 Höchste Quellen für vollständiges Protein

Über den Autor

Organische

Köstliche Quelle für aktuelle Nachrichten, gesunde Rezepte, Videos und Angebote zu Bio-Goodies.