Mann speichert wilde Tiere in der Dürre, indem er sie jeden Tag holt

Ein Erbsenbauer in Kenia hat die Auswirkungen der Erderwärmung bekämpft und Tiere gerettet, indem er 3,000-Gallonen Frischwasser für durstige Wildtiere zur Verfügung gestellt hat.

Patrick-Mwalua-Saving-Kenia-Tiere

Tsavo West Nationalpark hat eine schwere Dürre erlebt und erwartet bis November keinen Regen. Tierleben waren in Gefahr, bis ein Mann namens Patrick Kilonzo Mwalua kam.
patrick-mwalua-kenya-gofundme

Patrick ist der Gründer der Tsavo FreiwilligeDies ist ein gemeinnütziger Beitrag zur Erhaltung von Wildtieren und zur Wiederherstellung von Tierlebensräumen. Er war Zeuge der verheerenden Auswirkungen des Klimawandels auf Kenias Land und seine Tiere und beschloss, Maßnahmen zu ergreifen. Patrick begann mit einem LKW knochentrockene Wasserlöcher in der Region zu füllen.

Gofundme-inspirierende Geschichten

Nachdem er mit einem Lastwagen voller 3,000-Gallonen Frischwasser aufgetaucht war, tauchten Tiere zu Hunderten auf. Eine Nacht 500 Büffel warteten am Wasserloch.

kenya-dürre-gofundme-wassermann

Elefanten, Zebras, Antilopen und Büffel sind nur einige der Tiere, die von Patrick abhängen, um zu überleben. "Es gibt kein Wasser, also sind die Tiere auf Menschen angewiesen", sagte Patrick den Medien. "Wenn wir ihnen nicht helfen, werden sie sterben."

Man bringt 3000-Gallonen-Wasser-zu-retten-Tiere

Nachdem er seine Geschichte gesehen hatte, wurde eine GoFundMe-Seite eingerichtet, um Patrick zu helfen, sich weiterhin um die Tiere zu kümmern. Bis jetzt war es ein unglaublicher Erfolg, der über $ 150,000 brachte, was weit über dem Ziel von $ 20,000 lag.

Mann-fährt-Wasser-zu-Tiere

Während dies wie eine Menge aussieht, verbringt Patrick jeden Tag Stunden damit, über 3,000 Gallonen Wasser zu transportieren, wobei jeder Tank ungefähr $ 250 kostet. Der aktuelle Betrag könnte die Kosten für die nächsten 564-Tage ausgleichen. Obwohl es keine dauerhafte Lösung ist, wird Patrick Patrick nicht davon abhalten, Tiere so zu retten, wie es nur geht.

Wasserloch-Kenya-Mann

Sie können Patricks Mission auf seinem folgen Facebook Seite und Sie können weiterhin zur GoFundMe-Kampagne beitragen hier.

Über den Autor

Organische

Köstliche Quelle für aktuelle Nachrichten, gesunde Rezepte, Videos und Angebote zu Bio-Goodies.