Rufen Sie sie heraus: Meta Health Bar

Gestern Abend ging ich aus meinem Fitnessstudio und sah einen Korb mit kostenlosen Snackbars. "Meta Health Bar" hieß es auf dem Cover. Zu diesem Zeitpunkt ging mein Hunger meinem gesunden Menschenverstand und meiner üblichen Skepsis voraus, also nahm ich eins und aß es. Ich habe auch die Hülle ausgeworfen. Aber Neugier und Frustration darüber, dass ich das Label nicht gelesen hatte, kamen zu mir, also kehrte ich zurück und griff nach einer anderen "Gesundheitsbar". Nach einem kurzen Blick darauf wusste ich, dass es wenig oder gar nichts Gesundes daran gab.

Ich würde gerne ein neues Segment auf der Website mit diesem Namen starten, rufen Sie sie an, wo wir die Unternehmen auf ihre hinterhältigen Taktiken hinrufen und sie bitten, hinter ihren Produkten zu stehen. Wir müssen diese Unternehmen aufgreifen, was sie uns verkaufen wollen. Wenn Sie es so aussehen, als ob es ein gesundes Essen ist, sollte es besser sein. Ich persönlich bin es leid, dass diese Unternehmen Schlupflöcher und Marketing-Taktiken nutzen, um ahnungslose Menschen dazu zu bringen, ihre Produkte zu kaufen und sie für gesund zu halten.

Hier ist, was mit der Meta Health Bar nicht stimmt.

Gesundheitsbalken

Der Wrapper.

Fette Buchstaben fokussieren die Aufmerksamkeit des Verbrauchers auf "Gesundheitsbalken" und die Vorteile von Faser. Ja, Ballaststoffe sind großartig, aber nicht, wenn sie von einer Vielzahl ungesunder Zutaten begleitet werden. Es wäre das gleiche, wenn Sie einen Brokkoli in Coca-Cola steckten und dann alle Vorteile auf dem Cover über Brokkoli schrieben. Sie verwenden auch "100% natürlich", das wirklich trägt keine Bedeutung und sie scheinen nur zu behaupten, dass die Psylliumschale "natürlich" ist.

Versteckte Zutaten

Dies ist ein neuer Marketingtrick, den Unternehmen nutzen. Sie behaupten, ihr Produkt sei gesund und rein, doch ihre Inhaltsstoffe sind unter der Klappe verborgen. Ich würde sagen, dass die meisten Leute die Zutaten selten so betrachten, wie sie sind, aber ihnen einen weiteren Schritt zu geben, um diese aufzudecken, ist lächerlich. Es sollte in Sichtweite sein und die Zutaten sollten für jeden verständlich sein.

Werbung

Künstliche Aromen

Natürliche und künstliche Aromastoffe

Wenn das Produkt nicht biologisch zertifiziert ist, könnten natürliche Aromen bedeuten ungefähr allesvom Biber hin zum Kohleteer. Künstliche Aromen in einer Gesundheitsbar? Künstliche Aromen sind stark verarbeitete chemische Mischungen, die nur den natürlichen Geschmack nachahmen. "Natürliche" und künstliche Aromen können zu einer Vielzahl von Gesundheitsrisiken beitragen, die zu lange für diesen Artikel aufzuführen sind.

Psylliumschale

Was in dieser Snackbar die geschätzte und beworbene Zutat zu sein scheint, ist eigentlich fraglich. Während es scheint, dass es Verstopfung behandelt, sind Nebenwirkungen wie Gas und Magenkrämpfe. Sicherlich nicht, wie du dich fühlen willst, nachdem du gerade ins Fitnessstudio oder nach deiner Arbeitspause gegangen bist. Auch, wie auf der Bar empfohlen, muss es mit einem Glas Wasser eingenommen werden, so dass Sie nicht daran ersticken, da es Ihren Hals anschwellen kann. Wunderbar.

Maissirup und andere Süßungsmittel

Maissirup ist ein raffinierter Süßstoff und sollte nur in Maßen verzehrt werden. Invertzucker ist eine verarbeitete Form von Zucker, die Glukose und Fruktose kombiniert. Es gibt auch Melasse, die als Teil des Müslis hinzugefügt wird. Es gibt absolut keinen Grund dafür, dass so viele verarbeitete Süßstoffe zu einem einzigen Riegel hinzugefügt werden.

Salz

Salz, das typischerweise von Unternehmen verwendet wird, die solche Produkte herstellen, sind stark verarbeitet und können Zusatzstoffe enthalten. Salz kann den Blutdruck erhöhen und zu Herzerkrankungen, Schlaganfällen und Krebs beitragen. Wählen Sie stattdessen Meersalz oder Himalaya-Salz.

Gesundheitsbar? Wir denken nicht so.

Wir haben vielleicht ein paar Punkte ausgelassen, aber in nur wenigen Minuten, in denen wir das untersuchen, können wir leicht feststellen, dass es kein Gesundheitsbarometer ist. "Make a Change" ist der Slogan auf der Leiste. Nun, wenn Sie mehr als einige davon essen, bin ich mir sicher, dass es eine Änderung ganz in Ordnung machen wird. Nur nicht eine, die du willst.

Ruf sie an.

Wenn Sie es satt haben, dass Unternehmen Sie ausnutzen, tweeten und hinterlassen Sie Nachrichten in ihren sozialen Netzwerken und lassen Sie sie wissen, dass Sie eine echte Gesundheitsbar wollen. Benutze den Hashtag #callthemout.

Dieser wird von Meta Wellness gemacht (twitter: @MetaHealth, facebook: / MetaWellness1). Es wird von Procter and Gamble vertrieben (twitter: @ProcterGamble, facebook: / proctergamble).

Wenn Sie ähnliche Produkte haben, die Sie nächste Woche anrufen möchten, verwenden Sie #CallThemOut auf Twitter oder Instagram. Am wichtigsten, vergessen Sie nicht, mit Ihrem Geld zu wählen.

Über den Autor

Organische

Köstliche Quelle für aktuelle Nachrichten, gesunde Rezepte, Videos und Angebote zu Bio-Goodies.