Dieser Gepard und der beste Freund des Welpen-Freunds wärmen Ihr Herz

Sie sagen, dass Hunde der beste Freund eines Mannes sind. Nun, es scheint, dass der Mensch seine pelzigen Kumpels mit Geparden teilen muss! Der Hund macht den Gepard ruhig und der Gepard gibt dem Hund einen Begleiter.

Bildergebnis für Gepard und Hunde

Vor dreißig Jahren bemerkten Zoologen im San Diego Zoo die beruhigenden Auswirkungen, die Hunde auf Geparden hatten. Da Hunde sich auch mit Fremden natürlich wohl fühlen können, können sie hilfreiche Freunde für Geparden sein, die in einer neuen Situation sehr ängstlich und vorsichtig sein können. Das erste Paar war Arusha, ein männlicher Gepard, und Anna, ein Golden Retriever in 1980. Sie waren ständige Begleiter, bis Anna in 1993 starb.

Zugehöriges Bild

Es ist notwendig, das Paar einander vorzustellen, während Geparden noch jung und verspielt sind. Ein 3-Monate alter Gepard namens Amara und ein Tierheim-Rettungshund namens Hopper war ein weiteres Paar im San Diego Zoo, das ziemlich unzertrennlich wurde.

Bildergebnis für Amara und Hopper

Der gesamte Prozess beginnt mit der Suche nach einem sechs Monate alten Schutzhund, der eine gute Veranlagung und ein natürlich ruhiges Verhalten hat. Die Tiere werden dann in Lebensräume gesetzt, die nebeneinander sitzen, damit sie einander anschauen und riechen können.

Als nächstes haben sie kurze Besuche bei ihren Betreuern, damit sie schnüffeln und sich gegenseitig untersuchen können. Bevor du es weißt, spielen beide Tiere zusammen und in der Nacht kuschelt sich der Gepard sogar an seinen großen, pelzigen Freund.

 

Es kann zwischen einer Woche und drei Monaten dauern, bis sich die Verbindung zwischen Hunden und Geparden entwickelt. Und weil die Beziehung so einzigartig ist, führen Zoowärter keinen neuen pelzigen Freund ein, wenn ein Begleithund stirbt.

Hier sind einige der Geparden und ihre Bestien, auf die Sie im Zoo stoßen könnten:

Kumbali war etwas über zwei Wochen alt, als er Kago traf. Die beiden wurden sofort die besten Freunde und Kumbali wurde gesünder und selbstbewusster.

Zugehöriges Bild

Bildergebnis für Kumbali und Kago

Zugehöriges BildEmmett und Cullen trafen sich, als Emmett ein 10-Wochen altes Junges war und Cullen 7 Wochen alt war. Nach der Geburt musste Emmett für ein paar Wochen gegen Lungenentzündung kämpfen. Zum Glück hat er Cullen, um seine Stimmung zu halten, während er sich erholt.

Zugehöriges Bild

Zugehöriges Bild

Keyara hatte eine Beinoperation in 2016 und ihr bester Freund Coby war da, um ihr zu helfen, sich zu erholen. Sie macht es jetzt großartig.

Gepard2

Kasi und Mtani trafen sich und wurden schnell Freunde in 2011 in Busch Gardens, Florida. Kasi war ein 3-Wochen altes Waisenkind und Mtani war nicht mehr als ein Welpe, als sie zusammengebracht wurden, weil männliche Geparden von Natur aus starke "Koalitionen" mit ihren Geschwistern bilden. Das unwahrscheinliche Paar mag zwar nicht blutsverwandt sein, aber ihre Bindung ist sicher so stark.

Zugehöriges Bild

Zugehöriges Bild

Adaeze traf die 6-jährige Odie als sie ein Jahr alt war im Zoologischen Zentrum Leo in Greenwich, Connecticut. Adaezes Mutter brachte acht Junge zur Welt und war überwältigt von der Sorge um sie. Verspielt und ohne Odie wurde geholfen, und die beiden verstanden sich einfach.

Bildergebnis für adaeze und odie

Bildergebnis für adaeze und odie

Über den Autor

Isabel

Mama von drei entzückenden Gören und die Frau eines sehr geduldigen Mannes. Sie liebt es in ihrer Freizeit zu schreiben, zu backen, Filme zu schauen und 80 Musik zu hören (wenn es welche gibt!).