Essen und Leben Gesunde Tipps

12 Kräuter- und Heiltees zur Verbesserung Ihrer Gesundheit

Geschrieben von Corsara VanTine

Ich bin Brite, also ist der Charme des Tees bei mir noch lange nicht verloren, aber ich bin immer aufgeregt, neue Wege zu finden, um meinen Drink zu nehmen. Außerdem hat die Wissenschaft bewiesen, dass Tee für Sie wunderbar ist! In diesem Beitrag werde ich eine ganze Reihe von verschiedenen Arten von Kräutertee betrachten, warum sie gut für Sie sind, und wann es am besten ist, sie zu trinken.

Tee trinken ist eine großartige Möglichkeit, um Ihren Körper zu unterstützen und sich entgiften zu lassen. Du kannst deinen Tee heiß oder kalt genießen und sie einzeln trinken oder durch Mischen von 2 oder 3 deine eigene Kombination kreieren. Um einen dieser medizinischen Tees zu brauen, in 5 bis 10 Minuten in heißem Wasser ziehen und dann heiß trinken oder für Eistee abkühlen lassen. Ohne weiteres, meine 15 Lieblingstees!

Grüner Tee

Grüner Tee ist weniger Prozesse als einige andere Treasures, also ist es höher in Antioxidantien, die helfen, Zellschäden zu bekämpfen. Um die Antioxidantien, insbesondere Catechine, zu erhalten, vermeiden Sie das Einweichen in heißeren 170-Graden. Grüner Tee wirkt sich positiv auf das gesunde Zellwachstum aus, reduziert das Schlechte Cholesterinund das darin enthaltene Koffein fördert den Stoffwechsel und fördert den Gewichtsverlust.

 

Schwarzer Tee

Schwarzer Tee und grüner Tee sind tatsächlich die gleiche Pflanze, mit den Blättern oxidiert durch die Exposition gegenüber Sauerstoff, die Blätter schwarz zu machen. Schwarzer Tee ist bekannt für höhere Koffein- und Antioxidantienwerte und ist bekannt dafür, Herzkrankheiten und Diabetesrisiken zu senken, ein starkes Immunsystem zu fördern und den Blutzuckerspiegel zu regulieren.

Werbung

Oolong Tee

Oolong hat teilweise oxidierte Blätter, die zwischen grünen und schwarzen Tees liegen. Oolong bietet die Vorteile von Schwarz- und Grüntee und damit einen fruchtigen Geschmack. Oolong ist vorteilhaft für Gewicht Management und Hauterkrankungen. Trinken Sie jedoch in Maßen, denn es kann viel Koffein enthalten!

Weißer Tee

Weißer Tee ist die am wenigsten verarbeitete Art von Tee, was bedeutet, dass es die höchsten antioxidativen Eigenschaften hat, und auch den niedrigsten Koffeingehalt unter koffeinhaltigen Tees. Weißer Tee kann helfen, den Cholesterinspiegel und den Blutdruck zu senken, und ist bekanntermaßen antibakteriell.

Rooibos

Rooibosoder Red Bush, Tee ist ein natürlich koffeinfreier Tee aus Südafrika. Es enthält Rutin und Quercetin, zwei Bioflavonoide, die die Histaminfreisetzung blockieren (Reaktion auf Allergene).

Pfefferminze

Pfefferminze kann als abschwellende und entzündungshemmende Hilfe wirken und ist als milder Appetitzügler hervorragend. Es kann auch bei schlechtem Atem helfen!

Ginger

Ginger Tee hat viele heilende Eigenschaften! Es ist voll von natürlichen Antihistaminika, perfekt für Allergien und Erkältungen, und seine entzündungshemmenden Eigenschaften können helfen, Magenverstimmungen zu beruhigen, müde Muskeln zu lindern und Menstruationsbeschwerden zu lindern. Ingwertee ist auch erstaunlich, um Reisekrankheit zu lindern.

Werbung

Brennnessel

Sie sind vielleicht nicht erfreut über die Idee, Brennnesseln zu trinken. Zum Glück sind sie nicht schmerzhaft in Teeform! Nesseltee kann saisonale Allergien und die verschiedenen Symptome, die sie begleiten, beruhigen.

Yerba Mate

Yerba Mate ist ein sehr beliebter Tee aus Südamerika, mit natürlichem Koffein. Es kann helfen, die Atmung und Sauerstoffaufnahme durch die Produktion von Kortikosteroiden, die als eine entzündungshemmende Reaktion auf Allergene wirken, zu öffnen. Yerba Mate kann auch helfen, Lipide zu senken, was hilft, Cholesterin zu senken und den Blutdruck zu stabilisieren.

Zitronenmelisse

Zitronenmelisse ist eigentlich in der Minze-Familie, aber erhält seinen Namen von seinem lemony Duft. Der Tee ist für seine beruhigenden Effekte bekannt, und es kann helfen, Erkältungssymptome und Atmungsprobleme zu erleichtern.

Kamille

Kamille wird seit Jahrhunderten als Schlaf- und Verdauungshilfe verwendet. Darüber hinaus kann es geschwollene Augen beruhigen und sogar als Mundwasser verwendet werden!

Eibisch

Hibiskustee ist wunderbar, um bei heißem Wetter abzukühlen, und ist sehr erfrischend. Es kann auch helfen, den Blutdruck zu senken, ist reich an Vitaminen wie Vitamin C und ist ein natürliches Diuretikum.

Jetzt geh und genieße etwas Tee!

Über den Autor

Corsara VanTine

Corsara VanTine ist ein Gesundheitstrainer und Fitnesstrainer, der durch den Überfluss aller guten Dinge die Ganzheit und die Fülle der Gesundheit fördern will. Sie glaubt, dass der menschliche Körper dazu bestimmt ist, sich selbst zu heilen, wenn er mit der Freiheit und den Bausteinen dafür ausgestattet wird, und liebt es, alles zu entdecken und zu schreiben, was dieses Ziel fördert.