Wie ich $ 1852.22 auf meinen Rechnungen mit 9 einfachen Tipps speicherte

Ich werde Sie nicht langweilen, wie sehr wir einfache Dinge jeden Tag verschwenden oder wie kleine Veränderungen unsere Umwelt retten können. Wenn ich das täte, würde ich die Hälfte von Ihnen bis zum Ende des ersten Absatzes verlieren. Manche Menschen interessieren sich für den Planeten, auf dem wir leben, aber ALLE Menschen kümmern sich mehr oder weniger um Geld. Wenn es um Rechnungen ging, dachte ich immer an sie als Standard. Nicht viel zu tun, dachte ich. Ich möchte einen Service, also muss ich dafür bezahlen. Ich wusste jedoch nicht, wie einfach, unbemerkt meine Rechnungen ziemlich drastisch aufblähten. Nachdem ich 9 einfache Änderungen vorgenommen habe, habe ich meine Rechnungen um fast $ 1,900 pro Jahr gesenkt. Hier ist, wie ich es gemacht habe und wie du es auch kannst.

1. Wechseln Sie zur papierlosen Abrechnung 

papierlose AbrechnungViele populäre Unternehmen verlangen jetzt $ 1 und mehr, um Papierrechnungen per Post zu erhalten. Ich erhielt einen Monat lang 4-Statements, in denen ich $ 1 für Papieraussagen verlangte. Ich war so daran gewöhnt, sie auf Papier zu lesen, dass ich dachte, ein Dollar pro Monat sei keine große Sache. Was mich jedoch störte, war all das Papier, das verschwendet wurde. Nachdem ich den Wechsel vorgenommen hatte, wurde mir klar, dass Online-Statements viel nützlicher sind, da sie viel mehr Daten bereitstellen und leicht zugänglich sind. AT & T bietet auch an $ 10-Guthaben für jeden, der auf papierlose Abrechnung umsteigt. Ich habe das auch aufgegriffen.

Eine kanadische Nachrichtenagentur berichtet, dass Kanadier über 500 Millionen Dollar für Papierabrechnungen ausgeben, die zuvor kostenlos waren. Anstatt jedoch den wütenden Kunden beizutreten oder diesen Firmen mehr Geld zu geben, entscheiden Sie sich für die papierlose Abrechnung. Es ist bequemer, da Sie nie die Rechnungen verlieren werden (sie sind in Ihren E-Mails oder online 24 / 7 verfügbar) und Sie werden die Umwelt in großem Umfang aushelfen. Diese Rechnungen summieren sich im Laufe des Jahres zu riesigen Papierstapeln und auch zu einigen Dollars. Die Papiere müssen gedruckt, gehandhabt, versandt werden, und sie normalerweise nicht enden bis zum Recycling. Der beste Teil ist es in der Regel nur ein paar Klicks online zu wechseln.

Berechnen Sie Ihre potenziellen Einsparungen und Auswirkungen hier.

Was es mir erspart hat:$ 48

2. Beheben Sie Ihre Lecks

Wasser-Leck-Spar-Geld

Jede Nacht hörte ich das Wasser in der Toilette laufen, aber ich dachte mir nichts dabei. Erst nach einigen Jahren wurde mir klar, dass das nicht normal war. Am wichtigsten war, dass mein Geld buchstäblich den Bach runter ging. Es war eine einfache Lösung, und es hat mich nichts gekostet. Selbst wenn ich die Toilette durch eine effizientere ersetzen müsste, hätte ich mir mit der Zeit Geld gespart.

US allein verschwendet 1 TRILLION Gallonen Wasser auf Lecks. Wusstest du, dass eine laufende Toilette jeden Tag mehr als 4 Millionen Liter Wasser verschwenden kann? Über ein Jahr, das hat mir $ 200 Dollar eingebracht.Beheben Sie Ihre Lecks und Sie sparen jährlich 13.7% Ihres Wasserverbrauchs.

wie-viel-Wasser-tun-wir-nutzen-chart1

Was es mir erspart hat: $ 262

3. Deaktivieren Sie das, was Sie nicht verwenden

Set-Top-Box-Abfälle-Strom

Erst vor kurzem hat mir jemand gezeigt, dass das kleine grüne Licht auf meiner Set-Top-Box bedeutet, dass es an ist. Das heißt, es war für viele Jahre an. Mein Desktop-PC und mein Fernseher verbrauchten Strom. Aus der Elektronik verbrauchen Plasma-Fernseher, Spielekonsolen, Set-Top-Boxen, Faxgeräte, Drucker und Computer am meisten Energie. Auch wenn Sie sie nicht benutzen. Sie können einfach eingesteckt werden und verbrauchen immer noch Energie.

Dies gilt für Ihre Leuchten in Ihrem Haus sowie für Ihren Wasserhahn. Wussten Sie, dass ein Hahn während des Zähneputzens 2 Gallonen Wasser pro Minute verwendet? Es kann bis zu 200 Gallonen pro Monat auf Wasserverschwendung hinzufügen. Wenn Sie es nicht verwenden, schalten Sie es aus. Es ist sehr einfach, aber viele Leute sind einfach zu faul, sich darauf einzulassen. Wenn ich meinen Drucker, mein Faxgerät und den Fernseher, den Computer und die Set-Top-Box ausschalte, wenn ich sie nicht verwende, habe ich meine Rechnung um $ 98 pro Jahr gesenkt!

180v0a837jc71png

Was es mir erspart hat:$ 98 

4. Schalten Sie Ihre Glühbirnen

Geld sparen Tipps

Ich brauche Licht. Ich habe zwei Stockwerke, und wenn ich nachts unten bin, ist jedes Zimmer auf dieser Etage beleuchtet. Einige Zimmer haben jeweils 6-8 Glühbirnen! Ich hätte nicht gedacht, dass etwas getan werden könnte, um meine Rechnungen zu senken, abgesehen davon, dass ich ein paar Lichter ausgeschaltet habe. Aber ich entdeckte, dass Glühlampen extrem ineffizient waren und viel Strom verschwendet haben. Kompaktleuchtstofflampen waren fast so effektiv wie 5x und dauerten 8-mal länger. Ich dämmere nie mein Licht, also wusste ich, dass dies der richtige Weg war.

Sie brauchen dafür keinen Handwerker, jeder mit ruhigen Händen kann Glühbirnen ersetzen. Und es summiert sich auch. Kompaktleuchtstofflampen und LED-Glühbirnen können 75% weniger Energie verbrauchen als Ihre typische Glühbirne und die letzten 8-Zeiten auch länger. Das ist eine Menge Energie, die gespeichert wird und Glühbirnen, die nicht rausgeworfen werden. Der durchschnittliche Amerikaner hat 47 Glühbirnen in ihrem Haushalt. Ich hatte 27 Glühbirnen nur im ersten Stock. Ich kaufte eine Glühbirne und ersetzte sie alle in einer Stunde. Leider habe ich die genaue Abnahme meiner Rechnung nicht verfolgt, aber mit einem Rechner unten kam es zu $ ​​376.46, was eigentlich ziemlich vernünftig ist. Das Wechseln Ihrer Glühbirnen ist ein Kinderspiel, da sie sich in 9 Monaten oder weniger amortisieren. LED-Lampen sind jetzt auch viel billiger.

Berechnen Sie mögliche Einsparungen hier.

1865l1md7nj0vpng

Was es mir erspart hat:376.46(48-Lampen bei 3 Stunden pro Tag)

5. Stoppen Sie Ihre Junk-Mail

Junk Mail loswerden

Um 4 Millionen Tonnen von Junk-Mail wird jedes Jahr in den USA empfangen. 44% davon gehen ungeöffnet und nicht recycelt. Papier beträgt 40% des Deponieraums. Ganz zu schweigen von den Bäumen, die für dieses Papier geschnitten wurden. Um sich den Stress der lästigen Junk-Mail zu ersparen, gibt es mehrere Schritte, die Sie ergreifen können. Der einfachste Weg ist, "Paper Karma" herunterzuladen, eine App, mit der Sie ein Foto von der Junk-Mail machen können, die Sie erhalten, und sie machen die ganze Arbeit für Sie. Ich fand, dass dies sehr effektiv bei der Reduzierung der meisten meiner Junk-Mails war. Sie können auch uns 41Pounds.org für $ 35, und es wird einen ähnlichen Service bieten und wird 80% -95% Kataloge und Junk-Mail für 5 Jahren stoppen. $ 10 davon geht an wohltätige Zwecke.

Außerdem würde ich oft einen Katalog oder einen Coupon bekommen und gezeichnet werden, um etwas zu kaufen, nur damit ich es benutzen könnte. Ich dachte, wenn ich diese E-Mail überhaupt nicht bekommen würde, würde ich nicht auf knifflige Werbung hereinfallen, die uns dazu verleiten würde, mehr unnützes Zeug zu kaufen. Und es hat funktioniert. Für Papierpost, die Sie nicht vermeiden können, verwenden Sie iRecycle, eine App, mit der Sie herausfinden können, wo und wie diese Artikel recycelt werden.

Was es mir erspart hat: $ 100 (ein oder zwei Einkäufe, die ich sonst nicht machen würde)

6. Verwenden Sie Ihren Thermostat

Thermostat Einsparungen

Die meisten Thermostate sind jetzt programmierbar, einige sogar von Ihren Telefonen. Das bedeutet, dass Sie kontrollieren können, wann es heruntergeregelt werden soll, auch wenn Sie nicht in der Nähe sind. Dies könnte einige große Einsparungen für Sie darstellen. Viele Haushalte haben eine Klimaanlage, die 24 / 7 bei niedrigeren Temperaturen betreibt, als sie im Sommer tatsächlich benötigen. Verringern Sie die Temperatur um mindestens 4 Grad, wenn Sie zu Bett gehen, und schalten Sie sie komplett aus oder senken Sie sie um 8 Grad, wenn Sie nicht anwesend sind. Für mich bedeutete das eine jährliche Einsparung von $ 180, was bedeutete, dass ich mir tatsächlich eines davon leisten konnte diese.

Was es mir erspart hat: $ 180

7. Ditch die CDs und DVDs

CD-Müll

5.5 Millionen Boxen von CDs und DVDs werden jedes Jahr weggeworfen. Jeden Monat vorbei 100,000 CDs werden unbenutzt, unerwünscht oder veraltet. Verwenden Sie zum Speichern USB-Laufwerke. Sie halten viel mehr Daten, sind tragbarer, kosten nur ein paar Dollar und du kannst sie weiterverwenden. Laden Sie Musik online herunter, sobald Sie einen Song heruntergeladen haben, können Sie ihn bei Bedarf erneut herunterladen. Viele Auto-Musik-Player akzeptieren jetzt USB- und Zusatzstecker, mit denen Sie Ihr Telefon trotzdem verbinden können. Für Filme, anstatt eine DVD und eine Box zu kaufen, verwenden Sie On-Demand oder Streaming-Dienste wie Hulu und Netflix. Die Chancen stehen gut, auch wenn Sie den Film noch einmal ansehen werden, Sie werden trotzdem etwas Geld sparen. Die Verwendung dieser Methoden bedeutet auch, dass kein CD-Brenner, DVD / BluRay-Player und mehr benötigt wird.

Ich habe pro Monat mehrere DVDs und ein Musikalbum gekauft. Das war meine Unterhaltung, abgesehen davon, Kätzchen auf YouTube zu beobachten, aber es hat sich schnell ergeben. Ich wechselte zu einem Film-Abonnement-Dienst, begann, Musik im MP3-Format herunterzuladen, anstatt das eigentliche Album zu kaufen, und benutzte eine $ 6 USB-Stickum heruntergeladene Musik in meinem Auto abzuspielen. Ich habe auch meinen DVD-Player und alle meine DVDs verkauft. Sie können auch ganz einfach auf kostenlose Musik umschalten, indem Sie einfach Ihr Telefon oder Ihren Musikplayer an Ihr Auto anschließen.

Was es mir erspart hat: $ 287.76(Movie Abo Service + MP3 Album, statt 1 DVD und 1 Albumkauf pro Monat)

8. Wechseln Sie zu gefiltertes Wasser

Wechseln Sie zu Wasserbehältern

Die Mineralwasserindustrie machte letztes Jahr über $ 11.8 Milliarden aus abgefülltem Wasser. Wir bezahlen 300 mal die Kosten für Leitungswasser aus der Flaschenform zu trinken, während 24% aller Flaschen Wasser nur Leitungswasser ist neu verpackt von Pepsi / Cola. Einige Städte wie Portland haben unglaublich reines Wasser, das auch verkauft und verpackt werden könnte. Dennoch trinken die Menschen in diesen Städten immer noch Wasser in Flaschen und laut thewaterproject.org geben Amerikaner $ 100 pro Jahr in Flaschenwasser aus. Die meisten Plastikflaschen können dem Wasser Toxine hinzufügen, wenn sie in der Sonne ausgesetzt sind. Holen Sie sich ein BPA-freie Flasche und fülle es auf. Filtere dein Wasser zuhause mit einem einfachen Filter. Die Einsparungen werden sich addieren. Fülle es mit einigen Früchten für zusätzlichen Geschmack und Vorteile.

Ich denke, ich habe mehr als $ 100 für alle Wasserflaschen ausgegeben, die ich letztes Jahr gekauft habe, aber da ich nicht den Überblick behalten habe, nennen wir es einfach $ 100. Dies zählt nicht alle Ereignisse und Wanderungen, zu denen ich meinen eigenen Container hätte bringen können, anstatt $ 3-5 für Wasser zu bezahlen.

Was es mir erspart hat: $ 100

9. Halte deine Reifen aufgeblasen

Reifendruck überprüfen

Ich könnte eine ganze Post darüber machen, aber im Grunde fährt eine durchschnittliche Person durchschnittlich 12,000 Meilen mit zu wenig aufgepumpten Reifen jährlich. Nachdem ich meinen Reifendruck endlich überprüft hatte, stellte ich fest, dass ich keine Ausnahme war. Zu wenig aufgepumpte Reifen verbrauchen pro Jahr zusätzliche 144-Gallonen Gas und können Ihre Auto-Gas-Rechnungen um $ 300- $ 500 pro Jahr erhöhen. Ihr Auto kann auch 1.5 zusätzliche Tonnen Treibhausgase pro Jahr beitragen. Halten Sie Ihre Reifen auf den richtigen Druck. Es ist ein einfacher Tipp, mit einer großen Auswirkung für Ihren Geldbeutel und unseren Planeten.

Was es mir erspart hat: $ 400 + potenzielle Unfälle

Nehmen Sie diese Änderungen jetzt vor

Diese einfachen Änderungen, die an einem Tag vorgenommen werden konnten, retteten mich $ 1852.22 über ein Jahr lang. So viel Geld wie das ist, denke ich, dass die Umweltauswirkungen, die es hatte, viel wichtiger waren. Wenn alle diese 9-Änderungen vornehmen würden, hätte das enorme Auswirkungen auf unsere Natur. Aber egal, ob Sie sich für die Umwelt, Geld oder beides interessieren, es lohnt sich, unsere Lebensweise zu verändern.

Ich habe die einfachsten Änderungen gewählt, die wenig kosten, aber ich weiß nur, dass mit etwas mehr Aufwand viel mehr möglich ist.Diese Familie reduzierte ihre Ausgaben um 40% und sie produzieren nur einen Liter Abfall pro Jahr. Ich fordere jeden von euch auf, die 9-Änderungen am wenigsten zu versuchen und zu sehen, wie sie sich auf Ihren Geldbeutel auswirken. Dann teile es mit deinen Freunden. Zusammen können wir eine große Wirkung erzielen.

Über den Autor

Organische

Köstliche Quelle für aktuelle Nachrichten, gesunde Rezepte, Videos und Angebote zu Bio-Goodies.