Essen und Leben Gesunde Tipps Fitness Bio-Lebensmittel Bio-Rezepte

Wie Sie das Beste aus Ihrem Produkt herausholen: Komplette Anleitung

Geschrieben von Reanna Ruiz

Die Produktion ist ein wesentlicher Teil unserer Ernährung und wir bereiten sie auf viele verschiedene Arten zu. Normalerweise essen wir unsere Produkte roh oder wir kochen sie mit verschiedenen Methoden wie Braten, Kochen und Dämpfen. Der Versuch, den besten Weg zu finden, um Ihre Produkte vorzubereiten, um die höchste Menge an Nährstoffen zu erhalten, kann schwierig sein. Im Folgenden finden Sie einen umfassenden Leitfaden, der 10 für die beliebtesten Obst- und Gemüsesorten hervorhebt und erläutert, wie Sie sie optimal auf den maximalen Nährwert vorbereiten können.

Sellerie

Produzieren: SELLERIE

Art: Gemüse

Höchster Nährwert: (RAW oder gedämpft) Nährstoffe in Sellerie wie Vitamin A, Vitamin, C, Vitamin K und Kalium sind am tiefsten, wenn sie roh und am meisten sind nahrhaft wenn in diesem Zustand verbraucht. Zusätzlich hilft die Wasserretention, diese Nährstoffe auch zu konservieren, also wird der Sellerie gedämpft. Alle Zubereitungsmethoden, die das Wasser verdampfen, wie das Kochen auf dem Herd oder in der Mikrowelle, werden den Nährstoffgehalt abwerten.

Werbung

Lagerung und Konservierung: Schneiden Sie die Blätter entsprechend und sofort einweichen in einer Schüssel mit gefiltertem Wasser. Decken Sie die Oberseite mit Plastikfolie ab und kühlen Sie sie.

ganze und halbe avocado isoliert auf weiss

Produzieren: AVOCADO

Art: Obst

Höchster Nährwert: (ROH) Basierte die einzigartige Fette in Avocados ist es am besten, diese Frucht in ihrer rohen Form zu genießen. Obwohl Wärme in Bezug auf den Nährwert nicht empfohlen wird, wird eine minimale Erwärmung in der Mikrowelle oder die Zugabe zu einer warmen Mahlzeit die gesundheitlichen Vorteile nicht wesentlich beeinflussen.

Lagerung und Konservierung: Einmal geschält und geschnitten, speichern restliche Avocado in einer Plastiktüte und frieren ein.

Brokkoli

Produzieren: BROCCOLI

Art: Gemüse

Höchster Nährwert: (RAW oder GEKOCHT) Der einzigartige Kraftnährstoff in Brokkoli ist Sulforaphan und absorbiert nur dann in den menschlichen Körper es ist roh.

Obwohl die Vorteile von Sulforphane einmal blockiert sind Hitze hinzugefügt wird, gibt es andere Nährstoffe in Brokkoli, die tatsächlich in Nährwert erhöhen wird, wenn es wie Vitamin E, Vitamin A und Vitamin K gekocht wird

Lagerung und Konservierung: Für kurze Zeit SpeicherDen restlichen Broccoli in eine Plastiktüte geben, ein paar Löcher hineinstecken und im Kühlschrank aufbewahren. Bei längerer Lagerung in eine Plastiktüte ohne Löcher stecken und sofort nach dem Kauf in den Gefrierschrank legen.

Äpfel

Produzieren: ÄPFEL

Art: Obst

Höchster Nährwert: (ROH) Obwohl Äpfel am beliebtesten sind, wenn sie gekocht oder gebacken werden, streift die Hitze diese köstliche Frucht vollständig von ihrem wichtigsten Nährstoff, Vitamin C. Es ist beste um Äpfel frisch zu genießen, und für eine optimale Ernährung die Haut an, die mehr als die Hälfte der Faser enthält.

Lagerung und Konservierung: bündeln jeder Apfel in Papier wickeln und in Plastiktüte legen. Binde die Tasche ab und kühle ab.

Möhren

Produzieren: CARROTS

Art: Gemüse

Höchster Nährwert: (GEKOCHT) Studien von UA Experimente haben gezeigt, dass Kochen Karotten erhöht seinen Nährwert auf der Grundlage von Carotin Ebenen. Carotin ist ein starkes Antioxidans in Karotten, das einen hohen Nährwert bietet.

Lagerung und Konservierung: Für kurze Zeit Speicher entsprechend schneiden und in versiegeltem Plastikbeutel mit ein paar Stück Papiertücher aufbewahren und im Kühlschrank aufbewahren. Für die Langzeitlagerung folgen Sie den gleichen Schritten und frieren ein.

Tomaten

Produzieren: TOMATEN

Art: Obst

Höchster Nährwert: (GEKOCHT) Lycopin, das starke Antioxidans, das reich an Tomaten ist, wird deutlich erhöht, wenn Tomaten gekocht werden. Cornell Die Universität erklärte, dass, obwohl das Kochen der Tomaten das Vitamin C reduziert, es auch nach dem Kochen ein aktiver Nährstoff bleibt.

Lagerung und Konservierung: Für den besten Geschmack und Gesamterscheinung ist es am besten, sie direkt nach dem Kauf zu essen, wenn Sie müssen speichern sie machen es so kurz wie möglich und lassen sie Raumtemperatur. Wenn Sie sie für mehr als 48 Stunden aufbewahren müssen, ist es am besten, dass Sie sie kühlen, aber dies wird sich auf Geschmack und Aussehen auswirken.

Zwiebeln

Produzieren: ZWIEBELN

Art: Gemüse

Höchster Nährwert: (RAW oder GEKOCHT) Schwefelverbindungen sind in rohen Zwiebeln aber etwas höher Statistiken zeigen, dass sie sehr nahrhaft roh oder gekocht sind, aufgrund des starken Antioxidans namens Quercetin und auch der Vitamin B-Verbindungen, Ballaststoffe und Folsäure.

Lagerung und Konservierung: Ort in Papiertüte und stechen ein paar Löcher. Schließen Sie den Beutel und lagern Sie die Raumtemperatur.

Bananen

Produzieren: BANANEN / PLANTAINS

Art: Obst

Höchster Nährwert: (GEKOCHT) Die meisten genießen Bananen roh, da es eine schnelle und leckere Art ist, sie zu essen. Allerdings Ernährung Statistiken zeigen, dass Bananen einen höheren Anteil an Vitaminen und Nährstoffen haben, wenn sie gekocht werden, anstatt sie roh zu essen.

Lagerung und Konservierung: Shop bei Raumtemperatur und essen Sie sie kurz nach dem Kauf. Wickeln Sie Bananenspitzen in Plastikfolie, um die Fäulnis zu reduzieren. Wenn Sie sie für mehr als 48-Stunden aufbewahren müssen, kaufen Sie sie ungepreist.

Pfeffer

Produzieren: PFEFFER

Art: Gemüse

Höchster Nährwert: (ROH) Die nahrhafteste Komponente für Paprika ist Vitamin C, das sich beim Kochen in Wasser und anderen Flüssigkeiten löst. Es ist beste um sie roh zu essen, wenn Vitamin C vollständig intakt ist.

Lagerung und Konservierung: Für kurze Zeit Speicher in eine Plastiktüte geben und ein paar Löcher stopfen und im Kühlschrank aufbewahren. Für die Langzeitlagerung folgen Sie den gleichen Schritten, ohne Löcher zu bohren und in den Gefrierschrank zu stellen.

Beeren

Produzieren: BEEREN

Art: Obst

Höchster Nährwert: (RAW oder GEKOCHT) Beeren sind ein köstlicher Snack voller Vitamine und Antioxidantien. Ihr Nährwert bleibt relativ gleich, ob sie gekocht oder roh gegessen werden, mit Ausnahme von Vitamin C, das nach dem Kochen deutlich reduziert wird.

Lagerung und Konservierung: Beeren werden am besten direkt nach dem Kauf verzehrt. Wenn du musst speichern Legen Sie sie kurzzeitig in einen Plastikbehälter und kühlen Sie sie. Für die Langzeitlagerung folgen Sie den gleichen Schritten und frieren ein.

Die Verwendung von Produkten für kreative Mahlzeiten kann auch Spaß machen und schmackhaft sein. Sehen Sie sich das Video-Tutorial von Dr. Eric Berg an, das illustriert, wie man Blumenkohl-Pizza-Kruste macht. Viele Rezepte für diese Art von Pizzakruste schließen das Verwenden einer Technik ein, die das Auspressen von soviel Flüssigkeit wie möglich aus dem Blumenkohl verlangt. Das im Blumenkohl gespeicherte Wasser enthält fast alle Nährstoffe. Vermutlich drückt Dr. Berg deshalb das Wasser nicht aus dem Blumenkohl, um sicherzustellen, dass er alle gesunden Nährstoffe aus dem Blumenkohl bekommt. Die Auswirkungen der Feuchtigkeitsreduktion können für die Nährstoffe in Blumenkohl schädlich sein. Viele würden argumentieren, dass, um eine erfolgreiche Blumenkohl-Pizza-Kruste auszuführen, Sie das Wasser im Blumenkohl auspressen sollten, andernfalls wird die Kruste wahrscheinlich auseinander fallen. Wenn Sie sich für diese Methode entscheiden, denken Sie daran, niemals gute Nährstoffe verschwenden zu lassen - Sie können die Flüssigkeit aus Ihrem Blumenkohl auch nach dem Auspressen verwenden, indem Sie sie anderen Rezepten wie Smoothies oder hausgemachten Saftgetränken hinzufügen.

Zeit für Sie, Ihre Produkte auf die gesündeste Weise vorzubereiten. Nun, da Sie diese Anleitung gelesen haben, sollte es Ihnen helfen, die besten Ernährungsentscheidungen für Sie und Ihre Familie zu treffen, so dass Sie tolle gesunde Bio-Rezepte selbst machen können!

Über den Autor

Reanna Ruiz

ReAnna Ruiz ist eine Aktivistin, Autorin und Musikerin, die derzeit in Princeton, New Jersey lebt. Sie strahlt positive Energie aus und pflegt einen gesunden Lebensstil. Zu ihren liebsten Hobbies gehören singen, Klavier spielen, Yoga spielen, tanzen, schreiben und die Welt retten.