Ísafjörður - Icelandic Town malte einen 3D Zebra Crosswalk für langsamere Speeder

Fußgängerüberwege sind sehr wichtig, da sie sowohl Fahrer als auch Fußgänger sicher halten. Manchmal werden Fahrer jedoch nicht langsamer, wenn sie sich einem Fußgängerübergang nähern, und Unfälle passieren. Während die Fußgängerüberwege ein bedeutender Teil der Straße bleiben, können die weißen Streifen kaum etwas tun, um die Aufmerksamkeit eines Fahrers zu erregen.

Um das zu ändern, hat sich Islands Ralf Trylla entschieden 3D Zebrastreifen in einer Stadt in Nordisland. Der Umweltkommissar des Landes ließ sich von einem ähnlichen Projekt in Indien inspirieren, das sich als sehr erfolgreich erwies. Trylla suchte die Dienste des Straßenmalereiunternehmens Vegmálun GÍH, um ein interessantes Angebot zu machen - und Spaß! - Fußgängerüberweg in der Stadt Ísafjörður.

Was denken Sie? Würden diese Streifen dich verlangsamen?Zugehöriges Bild

Gauti Ívar Halldórsson, CEO von Vegamálun, sagt, dass ein Zebrastreifen so aussieht, als würde etwas die Straße blockieren. Jetzt würden Sie nicht wollen, dass Ihr Auto diese Geschwindigkeitsbrücke schlägt, oder?

Bild Ergebnis für 3d Kreuzung

Bild Ergebnis für Island 3d Kreuzung

Fußgänger dagegen finden die optische Illusion nützlich und amüsant.

Bild Ergebnis für Island 3d Kreuzung

Bild Ergebnis für Island 3d Kreuzung

Bild Ergebnis für Island 3d Kreuzung

Über den Autor

Isabel

Mama von drei entzückenden Gören und die Frau eines sehr geduldigen Mannes. Sie liebt es in ihrer Freizeit zu schreiben, zu backen, Filme zu schauen und 80 Musik zu hören (wenn es welche gibt!).