natürliche

Wenn es um Essen geht, bezieht sich das Wort "natürlich" auf etwas, das direkt von der Natur kommt und mit ihr zusammenlebt, unverändert von Menschen. aberIn Lebensmittelmärkten (insbesondere in den USA) hat das Wort "natürlich" keine bestehende Definition. So können „natürliche“ Produkte enthalten: GVO, Pestizide, Herbizide, Wachstumshormone und Antibiotika. Während die FDA der Meinung ist, dass Naturprodukte frei von synthetischen und künstlichen Zusatzstoffen sein sollten, wird nicht formell definiert, welche natürlichen Mittel verwendet werden. Mit anderen Worten, das natürliche Etikett ist völlig nutzlos. Studien zufolge vertrauen 77% der Menschen jedoch „natürlichen“ Labels. Käufer sollten klug sein, sich nicht von Marketingtechniken täuschen lassen und immer die Zutaten in ihren Lebensmitteln lesen und verstehen.

Sehen wie natürlich im Vergleich zu Bio.

Über den Autor

Organische

Köstliche Quelle für aktuelle Nachrichten, gesunde Rezepte, Videos und Angebote zu Bio-Goodies.