Organisches selbst gemachtes Ketschup-Rezept

Seit langem ist und bleibt Ketchup eines der beliebtesten Gewürze. Vor kurzem haben Tomaten jedoch die Liste der "schmutzigen Duzenden" erstellt, was bedeutet, dass sie am wahrscheinlichsten mit Bakterien kontaminiert und mit verschiedenen Chemikalien bedeckt sind. Wir haben Bio-Ketchup, das immer eine gute Alternative ist, aber es ist ziemlich teuer. Und wenn Sie jemals einen Smoothie gemacht haben, raten Sie mal, in 5 Minuten können Sie Ihren eigenen Bio-Ketchup herstellen! Gute Gründe, um Ihren eigenen Ketchup zu machen, ist die Gewissheit, dass die Zutaten von hoher Qualität sind, um Geld zu sparen und Ketchup zu machen, der perfekt für IHRE Geschmacksnerven ist.

hausgemachte Ketchup-Rezept

Organisches selbst gemachtes Ketschup-Rezept

Du wirst brauchen:

Zwei Dosen Bio-Tomatenpaste (6 oz.)

2 / 3 Tasse Wasser

Werbung

3 Esslöffel Stevia Extrakt (in feiner Pulverform)

1 1 / 3 Tasse Apfelessig

1 / 4 tspn Pfeffer

4 Nelken von gehacktem Knoblauch

2 tspn Meersalz

4 Esslöffel gehackte weiße Zwiebeln

1 / 4 TL gemahlener Piment

1 / 4 tspn gemahlene Gewürznelken

Wie man es macht:

1. Gib die Zutaten in den Mixer und mische, bis die Mischung glatt ist.

2. Dann geben Sie die Mischung in einen kleinen Topf und erhitzen Sie sie (mittlere Hitze) für 5 Minuten. Vergiss nicht zu rühren.

3. Lassen Sie die Mischung abkühlen. Jetzt können Sie den Ketchup verwenden oder im Kühlschrank aufbewahren.

Wenn du Tipps hast, wie du dieses Rezept besser machen kannst oder du einfach nur deine Gedanken darüber teilen möchtest, wie es herausgekommen ist, komm bitte dazu.

Über den Autor

Organische

Köstliche Quelle für aktuelle Nachrichten, gesunde Rezepte, Videos und Angebote zu Bio-Goodies.