Wasser hilft 42-jährige Frau 10 Jahre jünger aussehen

Das 42-jährige Sarah Smith suchte nach einer Lösung für ihre Probleme mit Kopfschmerzen und schlechter Verdauung. Aber was sie stattdessen gefunden hat, ist viel erstaunlicher. Sarah sagt, sie sei eine regelmäßige "Wassertrinkerin", die tagsüber eine Tasse Tee und mehrere Gläser Wasser verzehrt.

Sarah litt die meiste Zeit ihres Lebens unter Kopfschmerzen und schlechter Verdauung. Nachdem sie einen Neurologen wegen ihrer anhaltenden Kopfschmerzen aufgesucht hatte, bot er ihr eine einfache Lösung an, mindestens 3 Liter Wasser pro Tag zu trinken, damit ihr Körper optimal funktioniert.

Sie beschloss, die Herausforderung anzunehmen und den empfohlenen Betrag jeden Tag für einen ganzen Monat zu trinken.

Wasser hilft Frauen Xnumx Jahre jünger aussehen

 

Sie beschreibt ihr vorheriges Bild: "Ich bin 42, muss aber zugeben, dass ich in diesem Bild mehr wie 52 aussehe, was schockierend ist. Es gibt dunkle Schatten unter und um meine Augen herum, die mich erschöpft aussehen lassen, eine Fülle von Falten und seltsamen rötlichen Flecken, und meiner Haut fehlt jeglicher Glanz. Es sieht tot aus.

Werbung

Nach ihrer 4-Wochenreise hatte sie 2-Pfund und einen Zentimeter ihrer Taille verloren. Nicht nur das, sie erkennt kaum ihr eigenes Gesicht, "Ich kann wirklich nicht den Unterschied in meinem Gesicht glauben. Ich sehe wie eine andere Frau aus. Die dunklen Schatten um meine Augen sind verschwunden und die Flecken sind verschwunden. Meine Haut ist fast so taufrisch wie damals, als ich ein Kind war. Die Transformation ist nichts weniger als bemerkenswert ".

Sie sagt, sie fühle sich auch schlanker und fit. Das ist ziemlich unglaublich, wenn man bedenkt, dass sie nur die Wassermenge änderte, die sie trank. Aber es macht Sinn, als wir haben es beschrieben dass jede Körperfunktion von Wasser abhängt.

Obwohl wir die Integrität der Bilder nicht überprüfen können, ist ihr Fall nicht eindeutig. Nur 1 in 5 Frauen trinken die empfohlene Menge Wasser. Viele Menschen erlebten ähnliche Veränderungen an ihren Körpern. Nun, wenn es sich um eine Art Produkt handelte, das gefördert wurde, dann könnten wir es sofort hinterfragen. Aber es ist Wasser. Hauptsächlich, es ist kostenlos. Was interessanter ist als der Artikel selbst, sind einige der Kommentare:

"Die Grippe hat mich mindestens zweimal im Jahr angegriffen. Einmal in 2008 waren die Symptome an. Schmerzen schmerzen Kopfschmerzen Halsschmerzen. Meine Mutter sagte mir wie immer Wasser trinken. Endlich nahm ich sie auf. Zugegeben, ich bin kein Wassertrinker. Halbes Glas jeden zweiten Tag. Also habe ich einen Liter getrunken und als ich pinkelte trank ich noch einen. Ich habe das von 6pm und durch die Nacht gemacht. Am Morgen war ich frisch wie ein Gänseblümchen. Alle Anzeichen einer Grippe verschwanden und ich nahm keine Pille. Ich bin seit Xnumx Jahren frei von Grippe. Beim ersten Zeichen fange ich an zu trinken. Ich glaube an die Veränderungen, die sie hat. Ich werde es versuchen, um zu sehen, ob meine Makel auch verschwinden werden. "

"Unabhängig von der Integrität der Bilder, wird mehr Wasser trinken Wunder für Ihre Haut und Ihren ganzen Körper."

Quelle: http://www.dailymail.co.uk/femail/article-2480491/How-drinking-lites-water-day-to- year- face.html

Über den Autor

Organische

Köstliche Quelle für aktuelle Nachrichten, gesunde Rezepte, Videos und Angebote zu Bio-Goodies.